Navigation überspringen

Alles für Magen und Darm

Unser Verdauungstrakt kümmert sich unermüdlich darum, aus unserer Nahrung Nährstoffe herauszufiltern und alles, was der Körper nicht verwerten kann, auszuscheiden. Nicht verwunderlich, dass bei diesem komplexen Vorgang verschiedenste Probleme auftreten können.

Ungesunde Ernährung als Ursache für Beschwerden in Magen und Darm

Oft führen belastete Lebensmittel oder sogar Lebensmittelvergiftungen zu Übelkeit und Durchfall. Häufig ist aber auch eine ungesunde Ernährungsweise für die Probleme im Verdauungstrakt verantwortlich. Daher sind für den Darm vor allem Ballaststoffe von großer Bedeutung. Diese kommen insbesondere in Vollkornprodukten und Müsli vor und helfen dem Körper zudem, eventuell aufgenommenen Schadstoffe auf schnellstem Wege wieder auszuscheiden.

Rasche Hilfe bei Durchfall und Verstopfung

Auch Krankheitserreger können Durchfall verursachen. In unserem Shop gibt es Medikamente, die die Wiederherstellung der Darmflora unterstützen. Wirkstoffe wie Loperamid werden gegen Durchfälle eingesetzt. Außerdem sollte man beachten, dass mit der Flüssigkeit auch wertvolle Elektrolyte ausgeschieden werden. Diese sollten dem Körper unbedingt wieder zugeführt werden. Das geht am besten in Form von synthetischen Präparaten. Langanhaltende Verstopfungen können zu Komplikationen führen. Abführmittel regen die Darmflora an und helfen, die Verdauungsfunktion wiederherzustellen. Die Wirkstoffe können unterschiedlich eingenommen werden. Je nachdem, was bevorzugt wird, kann man zwischen Tabletten, Kapseln, Zäpfchen und Tropfen wählen. Auf pflanzlicher Basis gibt es auch Tees und Flohsamenschalen. In unserem Shop gibt es vielfältige Lösungen für Probleme mit Magen und Darm.
Zurück zu Arzneimittel & weitere Produkte

Topseller aus Verstopfung

Alle Produkte anzeigen
  • Iberogast
  • RedCare
  • AT-Dr-Kottas-Markenband-Logos.jpg
  • Buscopan
  • Omni-Biotic
  • Pure-encapsulations
  • Doppelherz
  • Orthomol
  • nu3
  • Almased
  • Aspirin
  • Bepanthen
  • Prospan
  • Canesten
  • Elmex
  • Fenistil
  • Grippostad
  • Hansaplast
  • Hexal
  • Ibumetin
  • Mexalen
  • Kytta
  • Nicorette
  • Otrivin
  • Ratiopharm
  • Regaine
  • Thermacare
  • Thomapyrin
  • Voltadol
  • Wobenzym

Topseller aus Verdauung

Alle Produkte anzeigen

Topseller aus Regulierung der Darmflora

Alle Produkte anzeigen

Ratgeber

Darmflora - Shop Apotheke
Durchfall - Shop Apotheke

Kundenbewertungen

  • Sab simplex® Suspension thumbnail

    Sab simplex® Suspension

    5 von 5
    von Tanja L., am 28.06.2022

    einfach spitze

    Mein Mann hatte sehr oft Magen Probleme bzw einen Bläh Bauch. ohne diese Sab Tropfen geht nix mehr. sie helfen echt super. hätten wir nie ge...

  • OMNi-BiOTiC® Panda thumbnail

    OMNi-BiOTiC® Panda

    5 von 5
    von sebastian e., am 28.06.2022

    Panda seit dem ersten Tag

    Wir nehmen Omniboitic Panda seit dem ersten Tag der Geburt. Unser Kind ist nun ein Jahr alt und hat noch nie Verdauungsprobleme gehabt. Koli...

Alles für Magen und Darm

Unser Verdauungstrakt kümmert sich unermüdlich darum, aus unserer Nahrung Nährstoffe herauszufiltern und alles, was der Körper nicht verwerten kann, auszuscheiden. Nicht verwunderlich, dass bei diesem komplexen Vorgang verschiedenste Probleme auftreten können.

Ungesunde Ernährung als Ursache für Beschwerden in Magen und Darm

Oft führen belastete Lebensmittel oder sogar Lebensmittelvergiftungen zu Übelkeit und Durchfall. Häufig ist aber auch eine ungesunde Ernährungsweise für die Probleme im Verdauungstrakt verantwortlich. Daher sind für den Darm vor allem Ballaststoffe von großer Bedeutung. Diese kommen insbesondere in Vollkornprodukten und Müsli vor und helfen dem Körper zudem, eventuell aufgenommenen Schadstoffe auf schnellstem Wege wieder auszuscheiden.

Rasche Hilfe bei Durchfall und Verstopfung

Auch Krankheitserreger können Durchfall verursachen. In unserem Shop gibt es Medikamente, die die Wiederherstellung der Darmflora unterstützen. Wirkstoffe wie Loperamid werden gegen Durchfälle eingesetzt. Außerdem sollte man beachten, dass mit der Flüssigkeit auch wertvolle Elektrolyte ausgeschieden werden. Diese sollten dem Körper unbedingt wieder zugeführt werden. Das geht am besten in Form von synthetischen Präparaten. Langanhaltende Verstopfungen können zu Komplikationen führen. Abführmittel regen die Darmflora an und helfen, die Verdauungsfunktion wiederherzustellen. Die Wirkstoffe können unterschiedlich eingenommen werden. Je nachdem, was bevorzugt wird, kann man zwischen Tabletten, Kapseln, Zäpfchen und Tropfen wählen. Auf pflanzlicher Basis gibt es auch Tees und Flohsamenschalen. In unserem Shop gibt es vielfältige Lösungen für Probleme mit Magen und Darm.