Navigation überspringen

Allergie-Set Cetirizin Genericon 10 mg + Bepanthen® Meerwasser Nasenspray

  • VK1
  • Ihr PreisVK1
  • Ersparnis
  • 1 St
    € 14,09
    € 14,09
    € 9,33
    € 9,33
    -34%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 29 €Kostenloser Versand ab 29 €Kostenloser Versand

1
Allergie-Set Cetirizin Genericon 10 mg + Bepanthen® Meerwasser Nasenspray
1 St
Ihr Preis
€ 9,33
In den Warenkorb
  • PZN
    A8000025Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Set
  • Marke
    Cetirizin
  • Hersteller
    Diverse

Produktdetails & Pflichtangaben

Cetirizin Genericon 10 mg 30 Filmtabletten und Bepanthen® Meerwasser Nasenspray 20 ml

Weitere Produktinformationen

Allergie-Set Inhalt:
Cetirizin Genericon 10 mg 30 Filmtabletten
Bepanthen® Meerwasser Nasenspray 20 ml


Cetirizin Genericon 10 mg

Wirkstoff:
Cetirizindihydrochlorid

Was ist Cetirizin Genericon und wofür wird es angewendet?
Cetirizin Genericon ist ein sogenanntes Antihistaminikum, ein Arzneimittel zur Behandlung von Allergien und deren Auswirkungen.

Cetirizin Genericon wird bei Kindern ab einem Alter von 6 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen angewendet zur Linderung von Beschwerden bei allergischen Erkrankungen wie:

  • chronischer Nesselsucht (Urtikaria) mit Beschwerden wie z.B. Juckreiz, Quaddelbildung, Rötung der Haut
  • chronischem allergischen Schnupfen, Heuschnupfen mit Beschwerden wie z.B. Niesen, Nasenlaufen, Nasenjucken, Nasenverstopfung, Rötung bzw. Jucken der Augen sowie Tränenfluss

Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder sogar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wie ist Cetirizin Genericon einzunehmen?
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein.

Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Nehmen Sie Cetirizin Genericon unzerkaut mit Flüssigkeit ein. Dies kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen, vorzugsweise am Abend.

Die Tablette kann in gleiche Dosen geteilt werden

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, beträgt die empfohlene Dosis:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:  
1 Filmtablette täglich abends.

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren:
Kinder im Alter von 6–12 Jahren erhalten eine an ihr Körpergewicht angepasste Dosis:

Körpergewicht von unter 30 kg: ½ Filmtablette einmal täglich.

Körpergewicht  von  über 30 kg: 1 Filmtablette einmal täglich oder vorzugsweise ½ Filmtablette zweimal täglich (morgens und abends).

Die Verwendung von Cetirizin Genericon wird aufgrund der Darreichungsform bei Kindern zwischen 2 und 6 Jahren nicht empfohlen. In dieser Altersgruppe sollte auf  kindgerechte Darreichungsformen zurückgegriffen werden.

Säuglinge und Kinder unter 2 Jahren:
Cetirizin Genericon darf nicht angewendet werden, da noch keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.

Wenn Sie eine größere Menge von Cetirizin Genericon eingenommen haben, als Sie sollten
Falls Sie mehr Cetirizin Genericon eingenommen haben, als Sie sollten, informieren Sie umgehend einen Arzt.

Ihr Arzt entscheidet dann, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.

Wenn Sie die Einnahme von Cetirizin Genericon vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme einer Dosis vergessen haben, nehmen Sie diese ein, sobald Sie das bemerken.

Wenn der nächste Einnahmezeitpunkt schon beinahe erreicht ist, lassen Sie die vergessene Dosis aus und nehmen Sie die nächste Dosis zur gewohnten Zeit ein.

Wenn Sie die Einnahme von Cetirizin Genericon abbrechen
Brechen Sie die Behandlung niemals eigenmächtig ab, da sich dadurch Ihre Erkrankung wieder verschlechtern kann.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie die Behandlung mit Cetirizin Genericon abbrechen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was Cetirizin Genericon enthält:
Der Wirkstoff ist Cetirizindihydrochlorid.
1 Filmtablette enthält 10 mg Cetirizindihydrochlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Tablettenkern: Lactose-Monohydrat, mikrokristalline Cellulose, kolloidales Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Talk, Maisstärke.

Tablettenüberzug:
Opadry weiß bestehend aus Hypromellose, Lactose-Monohydrat, Titandioxid (E  171), Macrogol 4000 und Natriumcitrat.

 

Bepanthen® Meerwasser Nasenspray
Die “Nasendusche” für unterwegs - Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray reinigt, pflegt und befeuchtet die Schleimhäute in der Nase und eignet sich besonders bei Schnupfen sowie bei trockener Nasenschleimhaut.

Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray mit isotonischer Meersalzlösung und Dexpanthenol als Feuchthaltefaktor ist frei von Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und ist gut verträglich. Kann auch bei Säuglingen und Kleinkindern über einen längeren Zeitraum angewendet werden.

Wann hilft Bepanthen® - Meerwasser-Nasenspray
Eine trockene Nasenschleimhaut kann keinen effektiven Schutz vor Atemwegsinfektionen bieten. Deshalb sollte die Nase regelmäßig, vor allem in der Erkältungs- und Heuschnupfenzeit, gepflegt werden. Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray hilft schnell und wirksam bei trockener Nase und als begleitende Maßnahme bei Erkältung oder Heuschnupfen.

Das neue Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray befeuchtet, reinigt und pflegt die Nase und sorgt mit Meerwasser natürlichen Ursprungs und Dexpanthenol für eine gesunde Nasenschleimhaut.

Eine trockene Nase kann viele Ursachen haben: Trockene Luft während der Heizungsperiode, klimatisierte Luft in Verkehrsmitteln, Büros und öffentlichen Gebäuden. Auch Hausstaub, Rauch und Abgase können die empfindliche Nasenschleimhaut austrocknen. Bei Erkältung oder Heuschnupfen benötigt die Nase zusätzliche Pflege, wenn z. B. abschwellende Nasensprays und häufiges Naseputzen die Nasenschleimhaut strapazieren. Ist die Nase trocken, kann sie ihre Reinigungs- und Schutzfunktion nicht mehr optimal erfüllen. Staubpartikel und Krankheitserreger haben freie Bahn. Das unbeschwerte Atmen durch die Nase wird eingeschränkt, die Infektanfälligkeit steigt. Wichtig ist daher eine dauerhafte Befeuchtung, Reinigung und sanfte Pflege, zum Beispiel mit Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray.

Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray hilft auf zweifache Weise:
Das Meerwasser natürlichen Ursprungs mit Mineralstoffen und Spurenelementen befeuchtet und schützt die Nasenschleimhaut vor einer Schädigung durch Austrocknen. Die Befeuchtung ist grundlegend wichtig für die Gesunderhaltung der Nasenschleimhaut und der Bewahrung ihrer Schutzfunktion.

So kann man HNO-Infektionen, Bronchitis und anderen Atemwegsproblemen auf ganz natürliche Weise vorbeugen. Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray ist sehr gut verträglich, so dass es sogar bei Säuglingen und Kleinkindern ohne Bedenken angewendet werden kann.

Wie wirkt Bepanthen® - Meerwasser-Nasenspray
Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray befeuchtet, reinigt und pflegt die trockene Nase und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Nasengesundheit. Denn: Die Nase gehört nicht nur zu den wichtigsten Sinnesorganen des Menschen, sondern auch zu den primären Abwehrmechanismen des Körpers gegen Viren und Bakterien.

Mit Meerwasser natürlichen Ursprungs reinigt Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray schonend die Schleimhaut der Nase, ohne sie auszutrocknen. Dexpanthenol spendet zusätzlich Feuchtigkeit und legt sich als feuchthaltender Film hauchdünn über die Nasenschleimhaut, so dass diese sich regenerieren kann.

Bei Schnupfen bewirkt Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray, dass sich das Sekret verflüssigt und abfließen kann – das Naseputzen wird erleichtert und die Schnupfennase kann sich schneller erholen.

Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray entspricht einer isotonischen Salzlösung. Das bedeutet, der Salzgehalt des Meerwassers wurde so eingestellt, dass Salz und Wasser in einem Verhältnis gelöst sind, das auf das Körpermilieu abgestimmt ist. Eine zu geringe oder zu hohe Salzkonzentrationen dagegen können die Nasenschleimhaut reizen. Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray ist frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe und enthält kein Treibgas.

Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray ist ohne Treibgas abgefüllt. Das 3K-System, eine Sprühflasche mit speziellem Applikationssystem, ermöglicht eine besonders feine Sprühvernebelung. Die nach jedem Sprühstoß in den Behälter zurückfließende Luft wird über einen antibakteriell wirkenden Silberfilter geleitet, der Inhalt bleibt daher auch ohne Konservierungsmittel steril.


Anwendung von Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray
Je nach Bedarf sprühen Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren mehrmals täglich 1 bis 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch ein. Bei Säuglingen und Kindern bis 2 Jahren genügt 1 Sprühstoß je Nasenloch. Werden bei Erkältung oder Heuschnupfen gleichzeitig abschwellende Nasensprays verwendet, sollte Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray vorher angewendet werden.

Vor der ersten Anwendung ist die Schutzkappe abzunehmen und der Aufsatz so oft herunter zu drücken, bis der erste Sprühstoß erfolgt. Aus hygienischen Gründen sollte nach der Anwendung der Nasenadapter abgewischt und trocken gehalten werden. Die Schutzkappe ist wieder aufzusetzen.

Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray kann bei Bedarf ohne Bedenken über einen längeren Zeitraum angewendet werden – nach Anbruch der Flasche allerdings nicht länger als 6 Monate.

Wirkstoffe

  • Dexpanthenol
  • Meerwasser, isotonisiert, steril

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%3

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!