Navigation überspringen

Urostat® für Hunde und Katzen

  • VK2
  • Ihr PreisVK2
  • Ersparnis3
  • 100 ml
    € 31,87 / 100 ml
    € 31,87
    € 31,87
    --

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

1
Urostat® für Hunde und Katzen
100 ml
€ 31,87 / 100 ml
Ihr Preis
€ 31,87
In den Warenkorb
  • PZN / EAN
    13360800 / 4260215712358Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Flüssigkeit
  • Hersteller
    alfavet Tierarzneimittel GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Ergänzungsfuttermittel mit D-Mannose, Brennnessel und Cranberry für Hunde und Katzen

Weitere Produktinformationen

Ergänzungsfuttermittel mit D-Mannose, Brennnessel und Cranberry für Hunde und Katzen
Urostat® ergänzt die Nahrung mit Glucosamin, einem Grundbaustein der Glucosaminoglucane (GAGs). Diese sind wesentlicher Bestandteil der Schutzschicht, welche Schleimhäute, wie z.B. die Blasenschleimhaut, auskleidet.

Außerdem liefert Urostat® Vitamin A, das für eine gesunde Schleimhaut unerlässlich ist. Wertvolle pflanzliche Bestandteile dienen darüber hinaus als Quelle für zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe.

D-Mannose ist ein Einfachzucker, der den Blutzucker kaum beeinflusst und mit dem Urin ausgeschieden wird.

Glucosamin ist Bestandteil der Schleimhautschutzschicht der Blase.

Vitamin A wird für die Integrität der Schleimhautepithelzellen benötigt.

Brennnessel, Goldrute, Schachtelhalm und Schwarze Johannisbeere enthalten wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe.

Cranberries sind reich an Vitamin C und Antioxidantien.

Zusammensetzung:
D-Mannose 10 %, Zuckerrübensirup, Glucosamin 2 %, (Brennnessel, Schachtelhalm, Goldrute, Lavendel, Schwarze Johannisbeere) mazeriert je 2 %, Cranberry, gemahlen 0,5 %, Phytosterole, Goldrute, gemahlen 0,1 %.

Analytische Bestandteile pro 1000 ml:
Vitamin A 12.000 IE Petersilienextrakt 20 ml Cranberryextrakt 20 ml.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 0,3 % Rohfaser 0 % Rohöle und -fette 0 % Rohasche 0,2 % Feuchtigkeit 90,4 %Urostat ist frei von Oxalsäure.

Fütterungsempfehlung:
Zur Verabreichung über das Futter oder direkt in das Maul.

Bei Hunden mit einem Gewicht bis 10 kg 2 x täglich 1 ml

Von >10 – 20 kg 2 x täglich 2 ml

Über 20 kg 2 x täglich 3 ml.

Bei Katzen mit einem Gewicht bis 5 kg 2 x täglich 0,5 ml.

Von > 5 – 10 kg 2 x täglich 1 ml

Empfohlene Fütterungsdauer:
Bis zu 8 Wochen, mindestens jedoch 16 – 20 Tage. Die Gabe kann wiederholt werden.

Hinweise:
Zusätzlich sollte frisches Wasser zur freien Verfügung angeboten werden. Tiere mit Verdacht auf eine Blasenentzündung müssen immer einem Tierarzt vorgestellt werden.

Vor Gebrauch schütteln!

Nicht über 25° C und vor Licht geschützt lagern.

Nach Anbruch aufbrauchen. Nach Verwendung bitte Spritze ausspülen.

Haltbarkeit:
24 Monate

5 Produktbewertungen zu Urostat® für Hunde und Katzen

4,0
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    3Produktbewertungen
  • 4 von 5
    1Produktbewertungen
  • 3 von 5
    0Produktbewertungen
  • 2 von 5
    0Produktbewertungen
  • 1 von 5
    1Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Gekaufte Bewertungen?

    von Doris B. am 07.04.2022

    War in der Hoffnung das es hilft und anhand der Bewertungen zuversichtlich. Skeptisch wegen Brennnessel da diese ja Harntreibend ist und es hat sich bewahrheitet, mein Hund ist seit der Einnahme Inkontinenz, es rinnt nur mehr. Habe sofort das Produkt abgesetzt und hoffe das es besser wird, ich kann dieses Produkt NICHT weiterempfehlen!!!

  • Bin neugierig wie es wirkt

    von Ria W. am 14.02.2022

    Seit mein Hund kastriert ist, verliert er immer wieder Urin. Einmal mehr ,einmal weniger. Bei einer Bewertung dieses Produktes wurde eine Erfahrung angegeben, die gezeigt hat, dass ein älterer Hund der an Inkontinenz gelitten hat, von diesem Übel aufgrund der Gabe von Urostat befreit wurde. Ich verwende es erst seit 2 Wochen. Es wird eine Kur von 8 Wochen empfohlen. Dann werde ich nochmal schreiben ob es auch bei meinem Hund gewirkt hat.

  • Super Produkt!

    von Christina K. am 29.12.2021

    Meine Hündin hatte sehr lange eine Blasenentzündung mit Harnsteinen. Die Behandlungsversuche unserer Tierärztin haben leider nur eine Besserung gebracht, aber es ging nie ganz weg. Dann hab ich Urostat bestellt und ausprobiert und die Entzündung samt Harnsteine hat sich aufgelöst. Ich kann es nur empfehlen. Gebe es ihr jetzt im Winter auch gleich vorbeugend.

  • mic

    von Griesenhofer M. am 29.04.2021

    Hat sich gut bewährt,mein Hund hat ständig mit der Blase zu tun,hat auch schon OP hinter sich.

  • Produkt wirkt sehr gut

    von Marianne M. am 06.10.2020

    Ich habe 2 sehr alte Hunde mit 14 Jahren. Hutch hatte im letzten Jahr eine Blasenentzündung. Der Tierarzt machte alles richtig, doch die Blasenentzündung kam immer wieder. Ich habe dann ganz schnell bei Shopapotheke nach einer Lösung gesucht und das Produkt Urostat gekauft. Nach nur einer Woche war die Blasenentzündung weg! Ich gebe Urostat nun beiden Hunden, der alte Prinzi ist seitdem auch nicht mehr inkontinent! Also nur Vorteile!!