Navigation überspringen

Compeed® Herpesbläschen Patch Doppelpack

  • VK2
  • Ihr PreisVK2
  • Ersparnis3
  • 2x15 St
    € 0,75 / 1 st
    € 25,90
    € 25,90
    € 22,52
    € 22,52
    −13%

Sofort lieferbar

Kostenloser ab 29 €Kostenloser ab 29 €

1

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Compeed® Herpesbläschen Patch Doppelpack
2x15 St
€ 0,75 / 1 st
Ihr Preis
€ 22,52
In den Warenkorb
  • PZN
    08104791Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Pflaster
  • Marke
    Compeed
  • Hersteller
    HRA Pharma Deutschland GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Lindert Kribbeln, Juckreiz und Brennen

Weitere Produktinformationen

Die COMPEED® Herpesbläschen-Patch Vorteile im Überblick

  • Schnelle Heilung bei Lippenherpes: Reduziert das Ansteckrisiko und deckt diskret ab.
  • Kaschiert die Wunde, sodass sie nahezu unsichtbar wird.
  • Make-Up und Lippenstift können wie gewohnt aufgetragen werden
  • Schnelle Heilung und nachweislich verringerte Krustenbildung bei Herpesbläschen.

Anwendung

  1. Waschen Sie sich vor und nach dem Gebrauch die Hände. Das Patch
    sollte auf gereinigter, trockener Haut angewendet werden. Tragen Sie
    keine Creme auf die Lippe auf, da das Patch sich sonst von der Lippe
    lösen könnte. Reißen Sie ein Produkt entlang der perforierten Kante ab,
    um es von den anderen zu trennen.
  2. Halten Sie den transparenten Folienapplikator am gekrümmten Ende.
  3. Mit beiden Händen ziehen Sie den transparentem Folienapplikator
    vorsichtig von der türkisen Schutzabdeckung ab.
  4. Sie sehen das runde Herpesbläschen Patch auf dem oberen Teil des
    Applikators. Vermeiden Sie den Kontakt mit der haftenden Seite des Patches.
  5. Mit Hilfe eines Spiegels legen Sie diesen Teil des Applikators auf das
    Herpesbläschen und drücken Sie ihn vorsichtig an, um das Patch auf
    dem Herpesbläschen zu fixieren.
  6. Ziehen Sie den Applikator vorsichtig ab und lassen Sie das Patch an seinem Platz. Make-up oder Lippenstift können über dem Patch aufgetragen werden.

41 Produktbewertungen zu Compeed® Herpesbläschen Patch Doppelpack

4,6
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    30Produktbewertungen
  • 4 von 5
    7Produktbewertungen
  • 3 von 5
    2Produktbewertungen
  • 2 von 5
    1Produktbewertungen
  • 1 von 5
    1Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Compeed Herpesbläschen Patch - zu empfehlen

    von Petra R. am 07.06.2022

    die Herpesbläschen Patch von Compeed sind durchaus zu empfehlen. Diese halten sehr gut - auch unter einem Make- up und Puder (den ganzen Tag). Angenehmes Tragegefühl und trägt auch nicht auf. Das Patch kaschiert die Wunde sehr gut und trägt auch nicht dick auf. Perfekt geeignet für Eltern von Kleinkindern, da das Patch das Anstreckungsrisiko reduziert. Daher für uns als Familie immer im Vorrat zu Hause. Generell empfehlenswert.

  • Fieberblasen schmerzfrei

    von Markus S. am 22.05.2022

    schnellere heilung und schutz for Infektion, die Pflaster finde ich sehr gut.

  • Fieber blasen sind sch....

    von Marion W. am 08.03.2022

    Nachdem ich leider des öfteren von lästigen Fieber blasen geplagt bin. Kann ich Compeed Herpes Pflaster sehr empfehlen! Jedoch nur auf eine Blase im Anfangs und Endstadium. Warum die Herpesblasen wenn größer beginnen unter dem Pflaster zu safteln, der Saft läuft unter dem Pflaster raus und so kann aus einem Bläschen eine sehr schmerzhafte Nesselartige Herpesfläche werden. Zum Abheilen und wie bereits erwähnt im Anfangs Stadion super. Für größeren Herpesauschlag weniger geeignet. Deshalb ein Punkt Abzug.

  • Bestes Mittel gegen Fieberblasen

    von Agnes K. am 25.02.2022

    Sobald sich eine Fieberblase meldet wird das Pflaster sofort geklebt. Die Applikation ist sehr einfach, einfach auf die Blase drücker und die Folie abziehen. Das Pflaster ist groß und bedeckt die ganze Blase. Hält super solange es trocken bleibt. Nach der vorgeschriebenen Zeit einfach gegen ein neues austauschen. Die Heilung dauert mit Pflaster nicht so lange wie ohne. Deshalb eine klare Empfehlung für die Pflaster.

  • Unverzichtbar bei Fieberblasen!

    von Selina Sophie J. am 17.02.2022

    Neige leider relativ häufig zu Fieberblasen, und meine Lebensqualität in Zeiten der Attacken hat sich durch die Compeed Patches extrem verbessert. Wenn man idealierweise beim ersten Kribbeln sofort ein Pflaster aufträgt, schwillt die Fieberblose oft gar nicht erst an und kann quasi gänzlich unterdrückt werden. Selbst bei späterem entdecken wird die Zeit zur Abheilung deutlich verkürzt, es bilden sich keine Krusten und Schorf und das weitere Ansteckungsrisiko wird auch verringert da die Fieberblase komplett durch das Pflaster abgedeckt wird. Ein Punkt Abzug für den doch recht hohen Preis.