Arzneimittel sicher online bestellen!
  • TÜV-zertifiziert
  • nur Originalprodukte
  • höchste Kundenzufriedenheit
Kostenlose Beratung unter: 0800 - 100 383 (kostenlos aus dem österreichischen Fest-/Mobilnetz,
Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-16.30 Uhr)
Candio-Hermal® Dragees
Abbildung ähnlich

Candio-Hermal® Dragees, 50 St


apothekenpflichtiges Arzneimittel apothekenpflichtig

Dieser Artikel ist außer Handel.

Ihr Preis: 18,88 €
  inkl. MwSt. zzgl. Versand
VK2: 29,20 €
Sie sparen3: 35%
Darreichung: Überzogene Tabletten
Menge: 50 St
Artikelnummer: D1437874
Hersteller: ALMIRALL HERMAL GmbH




Bewertungen
Für Candio-Hermal® Dragees, 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH liegt noch keine ausreichende Anzahl an Bewertungen vor.
Neue Bewertung verfassen
Allgemeine Informationen

zu Candio-Hermal® Dragees, 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH:

Candio-Hermal® Dragees, 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH für 18,88€ auf shop-apotheke.at bestellen und 35%3 sparen. Darreichungsform: Überzogene Tabletten. Ab einem Rechnungsbetrag von 19€ erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Dieser Artikel ist außer Handel.

Verkaufsrang:

Candio-Hermal® Dragees, 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH steht an Position 7.521 unserer Verkaufscharts.

Artikelnummer:

Die Artikelnummer für Candio-Hermal® Dragees, 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH: D1437874

Weitere Informationen

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?


Nehmen Sie die Dragees unzerkaut mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Die Einnahme sollte nach den Mahlzeiten erfolgen.

Dauer der Anwendung?


Die Anwendungsdauer sollte mindestens 2 Wochen betragen. Nach Abklingen der Symptome sollte die Behandlung trotzdem einige Tage fortgesetzt werden.

Überdosierung?


Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Besondere Maßnahmen sind deshalb nicht erforderlich.

Einnahme vergessen?


Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Was sollten Sie beachten?


- Vorsicht bei Allergie gegen das Pilzmittel Nystatin!
- Vorsicht bei Allergie gegen arabisches Gummi (EU-Nummer E 414)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Phenol (z.B. Pyrogallol, Triclosan und Vanillin)!
- Vorsicht ist geboten bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber Sorbit oder Fructose (Fruchtzucker). Die Stoffe sind als Hilfsstoffe enthalten und können Magen-Darm-Beschwerden auslösen.



Anwendung Candio-Hermal® Dragees

Zur Behandlung von Infektionen, die durch nachgewiesene nystatinempfindliche Hefepilze (Candida albicans, Candida glabrata u.a.) hervorgerufen worden sind:
- Infektionen des Magen-Darm-Kanals
- Vorbeugung gegen sekundärer Pilzerkrankungen bei krankheits- oder behandlungsbedingter Abwehrschwäche (z.B. bei Einnahme von Arzneimitteln zur Behandlung von Tumoren, Kortikoiden oder Breitspektrum-Antibiotika) sowie bei immerwiederkehrende Haut-, Schleimhaut- und Scheidenpilzerkrankungen, sofern eine Hefepilzbesiedlung des Mund-Magen-Darm-Kanals vorliegt.

Dosierung Candio-Hermal® Dragees

Zur Behandlung besonders während der Einnahme von Arzneimitteln, die das Hefepilzwachstum im Magen-Darm-Kanal fördern:
- 3mal täglich 2 Dragges

Zur Vorbeugung:
- 3mal täglich 1 Draggee

Art und Weise Candio-Hermal® Dragees

Die Dragees nach den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Kontraanwendung

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Patientenhinweise

Die Dauer der Anwendung beträgt 2 Wochen bzw. so lange, wie die Einnahme von Arzneimitteln, die das Hefewachstum fördern, anhält.

Schwangerschaft

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

- Der Wirkstoff wird, in tablettenform eingenommen, kaum in den Körper aufgenommen und ist daher als praktisch ungiftig anzusehen.
- Untersuchung bezüglich einer Wirkung auf Entstehung von Tumoren und Missbildungen sowie eine Wirkung auf die Fruchtbarkeit sind nicht jedoch bekannt.
- Da die Sicherheit der Anwendung in der Schwangerschaft nicht belegt ist, sollte das Arzneimittel in der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung eingenommen werden.

- Es ist nicht bekannt, ob der Wirkstoff in die Muttermilch übergeht. Daher sollte das Arzneimittel in der Stillzeit mit Vorsicht angewendet werden.

Sonstiges

Nystatin-Zubereitungen in Tablettenform sind zur Behandlung von Pilzerkrankungen die den ganzen Körper betreffen nicht geeignet.

- Bei Schwerkranken besteht durch die Einnahme von Breitspektrum-Antibiotika, kortisonhalitgen Arzneimitteln oder Arzneimittel zur Tumorbehandlung die Gefahr einer Hefepilz-Infektion des Magen-Darm-Kanals.
- In diesem Fall ist eine vorbeugende Anwendung in der gleichen Doseirung angezeigt, um das Wachstum von Hefepilzen im Darm zu verhindern.

- Es wird empfohlen, mittels eines Erregernachweises (Kultur, Nativpräparates, oder anderer Maßnahmen) die Hefepilzinfektion der Haut zu bestätigen bzw. bei Nichtansprechen auf das Arzneimittel die Behandlung zu überprüfen.

- Bei der Behandlung von Pilzinfektionen müssen sämtliche Pilzherde auf der Haut und den Schleimhäuten beseitigt werden, um Rückfälle, die von unbehandelten Pilzherden ausgehen, zu vermeiden.

Therapieabbruch:
- Bei Auftreten einer Überempfindlichkeitsreaktion soll das Arzneimittel abgesetzt werden.


Beipackzettel Candio-Hermal® Dragees, 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH

Candio-Hermal® Dragees, 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
 

Kunden die Candio-Hermal® Dragees gekauft haben, kauften auch


 
 

Ihre Apotheke hat für Sie dokumentiert:


Kürzlich angesehene Produkte
Kürzlich angesehene Kategorien
Kürzlich verwendete Suchbegriffe

Empfehlungen

LUUF® Halspastillen mit Isländisch Moos

LUUF® Halspastillen mit Isländisch Moos

mit doppelter Schutzwirkung

Aeromuc 600mg

Aeromuc 600mg

löst zähen Schleim

 Dr. Kottas Käsepappeltee

Dr. Kottas Käsepappeltee

reizmildernd und krampflösend


shop-apotheke.at: die Online-Apotheke für Österreich.


shop-apotheke.at - Ihre TÜV-zertifizierte Versandapotheke!
shop-apotheke.at
wird mit
4.82 von 5.00 Sternen bewertet.
Basis: 28423 Kunden-Bewertungen
bei Trusted Shops.
Auf shop-apotheke.at finden Sie eine große Auswahl an Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zu kleinen Preisen.

Unser Sortiment umfasst die Bereiche rezeptfreie Arzneimittel, Baby & Familie, Beauty & Pflege, Homöopathie & Naturprodukte und Produkte für Haustiere. Außerdem haben wir immer ganz besondere Angebote und Aktionen für Sie, bei denen Sie richtig sparen können.

Neben besten Preisen legen wir besonderen Wert auf beste Beratung. Deshalb kümmert sich bei uns ausschließlich pharmazeutisches Fachpersonal um Sie und Ihre Fragen.

Verlassen Sie sich auf eine TÜV-zertifizierte Online-Apotheke und eine sichere Lieferung mit der Österreichischen Post in nur zwei bis vier Werktagen. Selbstverständlich finden Sie bei uns ausschließlich Originalprodukte aus Deutschland und Österreich!



© 2001 - 2016 shop-apotheke.at , Candio-Hermal® Dragees 50 St von ALMIRALL HERMAL GmbH, Überzogene Tabletten Rechtliche Hinweise einblenden