5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Resource Optifibre Pulver

-20%3
Abbildung ähnlich
PZN: 01126157
Menge: 250 g
Darreichung: Pulver
VK2: € 22,15 (7,08 € / 100 g)
außer Handel
Menge:
In den Warenkorb

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Resource Optifibre Pulver
  2. Pflichtangaben nach der Lebensmittel Informationsverordnung

Weitere Produktinformationen

Pflichtinformationen zu Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln gemäß LMIV erhalten Sie über unsere Service-Hotline unter 0800 - 100 383 (kostenlos aus dem österreichischen Fest- und Mobilnetz, Mo. – Sa. von 8 – 20 Uhr)
Wirkstoffe
  • 4000 mg Ballaststoff, löslich
  • 5000 mg Guar

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise.

Was ist OptiFibre?
OptiFibre wird aus der Guarbohne gewonnen. Die Guarbohne ist in Afrika heimisch und wächst auf einem ca. 2 Meter hohen Strauch. In den Anbaugebieten werden sowohl die Blätter als auch die Bohnen des Strauchs gerne als frisches Gemüse gegessen. Zudem dient die Staude den Nutztieren als Futter. Für OptiFibre werden Guarbohnen in einem speziellen Verfahren weiterverarbeitet. Die Samen der Pflanze werden dabei getrocknet und kontrolliert enzymatisch hydrolisiert, um eine noch bessere Löslichkeit zu erzielen (PHGG = partially hydrolysed guar gum). Das bedeutet, dass die chemische Verbindung durch Anlagerung eines Wassermoleküls aufgespalten wird. Dieses spezielle Herstellungsverfahren erhöht so den ursprünglichen therapeutischen Nutzen der Guarbohne noch weiter.

Zusammensetzung OptiFibre:

Durchschnittlicher Nährwertgehalt 100 g 5 g**
Energie 878 kJ/ 216 kcal 44 kJ/ 11 kcal
Eiweiß <1 g <0,05 g
Kohlenhydrate 14 g 0,7 g
davon Zucker 0 g 0 g
Fett 0 g 0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g 0 g
Ballaststoffe 80 g 4 g
Natrium 70 mg 3,5 mg
Kalium 260 mg 13 mg

**5 g = 1 Messlöffel

Wie unterstützt OptiFibre?
Ballaststoffe sind wichtig für eine gesunde Verdauung. In der Hektik des Alltags werden jedoch ballaststoffreiche Nahrungsmittel wie Rohkost, Vollkornprodukte und Gemüse oft vernachlässigt.

Auch der Trend zu unausgewogener Ernährung und unregelmäßigem Essen bewirkt in vielen Fällen eine Unterversorgung mit Ballaststoffen. Dadurch kann es auch leichter zu hartem Stuhl, Darmträgheit oder zu einer beeinträchtigten Darmflora kommen.

OptiFibre zählt zu der Gruppe der löslichen Ballaststoffe. Diese regulieren die natürliche Darmtätigkeit:

  • Regulierung der Stuhlkonsistenz
  • Regulierung der Stuhlmenge
  • Regulierung der Stuhlfrequenz
  • „Bohne nicht ohne“ - Ballaststoffe aus der Guarbohne.

Die löslichen Ballaststoffe von OptiFibre werden im Dickdarm von der „guten“ Darmflora als Nahrung für kurzkettige Fettsäuren, z.B. Butyrat, aufgespalten. Butyrat ist ein bevorzugter Energielieferant für die Dickdarmwandzelle und fördert die Durchblutung der Darmzellen. Weiters fördert Butyrat die Natrium- und Wasserresorption.

Wichtigste Daten auf einen Blick:

  • fettfrei
  • glutenfrei
  • purinfrei
  • cholesterinfrei
  • besteht ausschließlich aus teilhydrolisiertem Guarkernmehl
  • geschmacksneutral und nicht quellend
  • einfach einrühren in Flüssigkeiten
  • lactosefrei
Anwendungsgebiete
Bei folgenden Anwendungsgebieten wird Resource OptiFibre empfohlen:
  • Obstipation
  • Diarrhoe
  • geschädigte Darmflora 

 Resource OptiFibre sollte nicht eingesetzt werden bei allen Krankheiten bzw. Zuständen, bei denen eine orale Nahrungsaufnahme kontraindiziert ist.

Nettofüllmenge:
250 g

Anwendung und Dosierung:
OptiFibre ist geschmacksneutral und kann in verschiedensten Flüssigkeiten wie Tee, Kaffee, Saft, Wasser, Suppen usw. und in cremige Speisen wie Kartoffelpüree, Joghurt oder Fruchtmus eingerührt werden. Einzig kohlensäurehaltige Getränke sind dafür nicht gut geeignet.

Für einen Messlöffel OptiFibre benötigen Sie  ca. 125 – 250 ml Flüssigkeit oder cremige Speisen. Die exakten Dosierungen je nach Alter und Art der Anwendung finden Sie unten.

Bei Verstopfung: Wenn Sie erstmals OptiFibre verwenden, seien Sie nicht zu ungeduldig. Ihre Darmflora braucht Zeit zur Regeneration. Eine Wirkung stellt sich oft erst nach einigen Tagen ein. Es ist deshalb empfehlenswert, eine Anwendung über zumindest drei Wochen durchzuführen bzw. auch länger.

Bei Durchfall: Je nach Ursache können Sie mit einer Besserung der Stuhlkonsistenz innerhalb weniger Tage rechnen.

Zutaten:
Teilhydrolisiertes Guarkernmehl. Kann Spuren von Milch enthalten. Glutenfrei.

Allgemeine Dosierempfehlung:
(Falls nicht anders empfohlen)

bei Darmträgheit:

Für Erwachsene und Jugendliche ab 11 Jahren Für Kinder von 3-10
Morgens Mittags Abends Morgens Abends
1.-3. Tag 1ML 1.-3. Tag 1/2ML
4.-6. Tag 1ML 1ML 4.-6. Tag 1/2ML 1/2ML
Ab dem 7. Tag 1ML 1ML* 1ML Ab dem 7. Tag 1ML 1ML*
Maximale Tagesdosis 5ML* Maximale Tagesdosis 3ML*

bei Durschfall:

Für Erwachsene und Jugendliche ab 11 Jahren Für Kinder von 3-10
Morgens Mittags Abends Morgens Abends
1. Tag 1ML 1. Tag 1/2ML
2. Tag 1ML 1ML 2. Tag 1/2ML 1/2ML
Ab dem 3. Tag 1ML 1ML 1ML Ab dem 3. Tag 1ML 1/2ML

*Falls erforderlich, schrittweise Steigerung auf max. Tagesdosis über den tag verteilt. Wenn sich die Stuhlentleerung und Stuhlkonsistenz normalisiert hat (30 x pro Tag bis 3 x pro Woche) sollte die entsprechende Anzahl an Messlöffeln nicht weiter gesteigert werden. Es wird eine Anwendung über mindestens 3 owchen empfohlen. 

Herstellerdaten:

Nestlé Deutschland AG
Lyoner Straße 23
60528 Frankfurt / Main

Produktbewertungen zu Resource Optifibre Pulver

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte