5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

colomed® Durchfall-Kapseln

-20%3
Abbildung ähnlich
PZN: A4057132
Menge: 20 St
Darreichung: Kapseln
VK1: € 10,45 € 8,39 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel colomed® Durchfall-Kapseln

Weitere Produktinformationen

Pflichtinformationen zu Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln gemäß LMIV erhalten Sie über unsere Service-Hotline unter 0800 - 100 383 (kostenlos aus dem österreichischen Fest- und Mobilnetz, Mo. – Sa. von 8 – 20 Uhr)

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise.

Zur diätetischen Behandlung von antibiotika-assoziierter Diarrhö.
colomed® ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, welches für die besonderen Bedürfnisse bei antibiotika- assozierter Diarrhö (Durchfall) entwickelt wurde.

Die Zusammensetzung der Bakterienstämme wurde sorgsam ausgewählt. Durch die besondere gallenische Verarbeitung werden die probiotisch wirkenden Bakterien erst im Dünndarm aus der Formulierung freigegeben. Dies ermöglicht eine optimale Wirkung vor Ort.

Was enthält colomed®?
colomed® enthält vier Bakterienstämme mit einer Gesamtkeimzahl von 4 Milliarden CFU pro Kapsel (CFU = Keimbildende Einheiten).

Lactobacillus casei und Lactobacillus rhamnosus sind Milchsäurebakterien und vergären homofermentativ Lactose zu Milchsäure.

Sie kommen nicht nur in Milch und Milchprodukten, sondern auch in Fleisch, Getreide und Fisch vor. Die entstandene Milchsäure verschlechtert die Lebensbedingungen für pathogene Keime im Darm.

Bifidobakterium bifidum ist ein natürlicher Bewohner des menschlichen Darms. Bifidobacterium bifidum ist in der Lage verschiedene Arten von Zuckern zu verstoffwechseln. Am Ende des komplexen Stoffwechselweges, der dem Bakterium zur Energiegewinnung dient, stehen Milch- und Essigsäure.

Bifidobakterium bifidum arbeitet dabei wesentlich effizienter als die meisten Lactobacillusarten.

Enterococcus faecium gehört ebenfalls zu den Milchsäurebakterien.     

Er kommt ebenfalls im menschlichen Darm vor.

Wann findet colomed® Anwendung?
colomed® ist ein probiotisches diätetisches Lebensmittel in einer optimalen galenischen Formulierung.

Es wird unterstützend bei antibiotikaassozierten Durchfallerkrankungen und Clostridium difficile assozierten Durchfallerkrankungen angewendet. Durch die besondere galenische Formulierung sind die enthaltenen Bakterienstämme vor den physikalischen Einflüssen im Zuge der Produktion ebenso geschützt wie vor den schädlichen Einflüssen der Magensäure.

So gelangt die volle Anzahl der vermehrungsfähigen Einheiten (CFU) an den Wirkort. Die zugeführten Bakterien gehören zum Einen zur natürlichen Darmflora, die durch die Therapie mit Antibiotika in Mitleidenschaft gezogen werden.

Zum Anderen sind die enthaltenen Lactobacillen in der Lage durch ihre Stoffwechselprodukte die Lebensbedingungen von pathogenen Bakterien zu verschlechtern und so ihr Verschwinden zu beschleunigen.

Zutaten:
Dextrin (aus Weizen)
, Lactobakterienpulver* (Bifidobacterium bifidum,Enterococcus faecium, Lactobacillus casei, Lactobacillus rhamnosus), Gelatine (Kapselhülle), Maisstärke.
*entspricht 4 Mrd. CFU pro Kapsel

Durchschnittliche
Nährwerte
pro 100 gpro 2 Kapseln
Brennwert1124,1 kJ/ 271,4 kcal5,3 kJ/1,3 kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
<0,1 g
0,0 g
<0,1 g
0,0 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
31,9 g
0,0 g
0,2 g
0,0 g
Eiweiß20,5 g0,1 g
Salz0,0 g0,0 g

Wichtige Hinweise:
colomed® ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Nicht als alleinige Nahrungsquelle geeignet. Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

Trocken, lichtgeschützt und kühl lagern. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Anwendungseinschränkungen:
Werden immunsuppressive Medikamente eingenommen, so ist vor der Einnahme von colomed® ein Arzt zu konsultieren. Bei immunsuppriemierten Patienten kann es zu einer Bakteriämie (Vorhandensein von Bakterien im Blut) kommen.

Keine Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren und Schwangeren.

Wechselwirkungen und gegenseitige Beeinflussung:
Wird colomed® gemeinsam mit Antibiotika eingenommen, so muss ein Abstand von 2 bis 4 Stunden zum Antibiotikum eingehalten werden.

Empfohlene Dosierung:
Falls nicht anders verordnet, 1 mal täglich 1 Kapsel unzerkaut zum Essen mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Bei starken Durchfällen 2 mal täglich 1 Kapsel einnehmen. 

Nettofüllmenge:
20 Kapseln = 4,70 g

Hersteller:
ECA-Medical Handels-GmbH
APONOVA-PHARMA HandelsgesmbH
Mitterweg 4
A-6265 Hart i. Zillertal

Statistik zu colomed® Durchfall-Kapseln
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von colomed® Durchfall-Kapseln von ECA Medical Handels-GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

55 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von colomed® Durchfall-Kapseln von ECA Medical Handels-GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
0% 30-49
100% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von colomed® Durchfall-Kapseln von ECA Medical Handels-GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

3

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu colomed® Durchfall-Kapseln

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte