5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe

-47%3
Abbildung ähnlich
PZN: A1325951
Menge: 10 g
Darreichung: Gel
VK1: € 9,95 € 5,25 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(52,50 € / 100 g)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 150 mg Kamillenblüten-Tinktur (1:5); Auszugsmittel: Ethanol 70% (V/V)
  • 2.76 mg Lidocain
  • 3.4 mg Lidocain hydrochlorid-1-Wasser
  • 3.2 mg Macrogollaurylether

Was ist Dentinox-Gel Zahnungshilfe und wofür wird es angewendet?
Dentinox - Gel Zahnungshilfe ist ein Gel zum Auftragen auf die Zahnleiste und hilft beim Durchtritt der Zähnchen. Dentinox - Gel Zahnungshilfe wird angewendet bei Schmerzen und ersten Anzeichen einer beginnenden Zahnung sowie beim Durchbruch der ersten Zähnchen und dadurch hervorgerufenen Zahnfleischentzündungen und –reizungen.

Dentinox-Gel enthält neben den pflanzlichen Inhaltsstoffen aus der Kamille lokal schmerzstillende Wirkstoffe in säuglings- und kindgerechter Konzentration. Die vorbeugende Anwendung bewirkt einen schmerz- und komplikationslosen Durchtritt der ersten Zähnchen und des gesamten Milchgebisses sowie der Backenzähnchen. Reizungen des Zahnfleisches und übermäßige Speichelbildung werden durch den Gebrauch von Dentinox-Gel Zahnungshilfe weitgehend vermieden.

Wie ist Dentinox-Gel Zahnungshilfe anzuwenden?
Wenden Sie Dentinox-Gel Zahnungshilfe immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformation an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Tragen Sie bei den ersten Anzeichen einer beginnenden Zahnung ein erbsengroßes Stück Dentinox-Gel Zahnungshilfe mit einem sauberen Finger oder sauberen Wattestäbchen auf die betroffene Stelle der
Zahnleiste auf und massieren Sie es leicht ein. Die Behandlung soll 2 – 3 mal täglich wiederholt werden, insbesondere nach den Mahlzeiten und vor dem Einschlafen.

Dauer der Anwendung:
Die Anwendung von Dentinox-Gel Zahnungshilfe erfolgt bei Bedarf. Sie kann bis zum Durchtritt aller Milchzähnchen sowie auch der Backenzähnchen fortgesetzt werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Dentinox-Gel Zahnungshilfe zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge von Dentinox-Gel angewendet haben, als Sie sollten können die Nebenwirkungen verstärkt auftreten. Sollte dies der Fall sein, setzen Sie Dentinox-Gel Zahnungshilfe bitte ab und suchen Sie einen Arzt auf.

Fälle von Überdosierungen oder Vergiftungen mit Lidocain sind für Dentinox – Gel Zahnungshilfe bisher nicht bekannt. Da die Dosierung des Wirkstoffes auf eine lokale Wirkung auf der Zahnleiste angelegt ist,
sind Überdosierungen bei bestimmungsgemäßer Anwendung nicht zu befürchten.

Bei versehentlicher Einnahme einer größeren Menge von Lidocain (entsprechend dem Inhalt von mindestens einer ganzen Packung des Arzneimittels) kann es zu Bauchschmerzen und Übelkeit kommen.

Erst nach Einnahme von sehr hohen Dosen von Lidocain (entsprechend dem Inhalt mehrerer Packungen des Arzneimittels) kann es darüber hinaus zu Bewusstseinstrübung, Herz-Kreislauf-Versagen, Krämpfen und Atemproblemen kommen.

Bei Verdacht auf eine Überdosierung benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann entsprechend der Schwere einer Vergiftung über die gegebenenfalls erforderlichen Maßnahmen entscheiden.

Wenn Sie die Anwendung von Dentinox-Gel Zahnungshilfe vergessen haben
Wenden Sie nicht die doppelte Menge Dentinox-Gel Zahnungshilfe an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was Dentinox-Gel Zahnungshilfe enthält
Die Wirkstoffe sind: 1g Dentinox- Gel Zahnungshilfe enthält: 150 mg Kamillentinktur; 3,4 mg Lidocainhydrochlorid 1 H2O; 3,2 mg Polidocanol 600 (Macrogollaurylether)

Die sonstigen Bestandteile sind:
1g Dentinox- Gel Zahnungshilfe enthält: Propylenglycol, Natriumedetat, 90 mg Xylitol, 100 mg Sorbitol Lösung 70% (nicht kristallin), 2 mg Natrium Saccharin, Carbomer 974 P, Natriumhydroxid (Lösung 10%), Polysorbat 20, Menthol, gereinigtes Wasser. 10g Gel enthalten 1g Sorbitol, das entspricht 0,25g Fructose, entsprechend weniger als 0,1 Broteinheiten.

Statistik zu DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe von Takeda Pharma Ges.m.b.H.:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

37 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe von Takeda Pharma Ges.m.b.H. verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

18% 18-29
77% 30-49
4% 50-59
1% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe von Takeda Pharma Ges.m.b.H., die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe

  • Von einem Kunden
  • 19.01.2017
die Rettung

...wenn nichts mehr hilft - hilft Dentinox.
was versucht man nicht alles um das … Lesen Sie weiter…

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte