5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Dequonal® zum Gurgeln

-34%3
Abbildung ähnlich
PZN: A0528480
Menge: 200 ml
Darreichung: Gurgellösung
Hersteller: Erwo Pharma GmbH
Alternative Packungsgrößen:

200 ml

-34%3

50 ml

-34%3
VK1: € 7,95 € 5,22 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(2,61 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 15 mg Dequalinium chlorid
  • 35 mg Benzalkonium chlorid

Was ist Dequonal® und wofür wird es angewendet?
Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Dequonal® ist ein gebrauchsfertiges Arzneimittel zur Desinfektion (Antiseptikum) von Mund und Rachen und braucht nicht verdünnt zu werden. Die ungefärbte, wasserklare Lösung wird in der Mundhöhle zum Gurgeln, Spülen oder als Spray angewendet. Kinder und ältere oder schwerkranke Patienten, die nicht in der Lage sind zu gurgeln, können mit der Sprühlösung behandelt werden.

Dequonal® enthält als Wirkstoffe Dequaliniumchlorid und Benzalkoniumchlorid. Benzalkoniumchlorid wirkt nicht nur gegen Bakterien und Pilze, sondern inaktiviert auch die in Mund und Rachen vorkommenden sogenannten "behüllten" Viren (z.B. Herpesvirus).

Dequaliniumchlorid steigert durch seinen langanhaltenden Effekt die Wirkung gegen Bakterien und insbesondere gegen Pilze. Durch die Kombination der beiden Wirkstoffe können Mischinfektionen im Mund- und Rachenbereich behandelt werden.

Dequonal® wird angewendet zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei Entzündungen und Infektionskrankheiten in Mund und Rachen, Zahnfleischentzündungen (Gingivitis), Mundschleimhautentzündungen (Stomatitis) und Candida-Pilzinfektionen (Soor).

Dequonal® lässt die Entzündungen abklingen und unterstützt die Linderung des Schmerzes. Dequonal® wird außerdem bei Mundgeruch vorübergehend angewendet, falls dieser durch Keimbildung im Mundraum verursacht ist.

Wie ist Dequonal® anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:
Zur Anwendung in der Mundhöhle.

Dosierungsanleitung:
Dequonal® Gurgellösung:
2 - 4 x täglich nach den Mahlzeiten mit etwa einem Esslöffel voll Dequonal® bei Rachenentzündungen etwa 20 - 30 Sekunden lang oder auch länger gurgeln, bei
Erkrankungen in der Mundhöhle ebenso lange spülen.

Dequonal® Lösung zum Sprühen:
Sprühen Sie alle zwei Stunden – in schweren Fällen auch häufiger – mit 3-5 Sprühstößen die Dequonal®-Lösung in die Mundhöhle. Die erkrankten Stellen in der Mundhöhle sollten Sie bei angehaltenem Atem besprühen. Hierzu drücken Sie das Sprühventil 3-5 mal bis zum Anschlag nieder (pumpen)!

Dequonal® soll ohne ärztlichen bzw. zahnärztlichen Rat nicht längerfristig angewendet werden. Sollten die Beschwerden von Fieber begleitet werden oder die Beschwerden nicht nach spätestens 3 Tagen erheblich nachlassen, ist ein Arzt aufzusuchen. Es könnte eine behandlungsbedürftige Entzündung vorliegen, die ernste Folgen an Herz und Nieren auslösen kann.

Zum Spülen oder Gurgeln sollte Dequonal® nur angewendet werden, wenn Sie das Gurgeln beherrschen. Daher ist die Anwendung bei Kindern nicht geeignet (bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren darf Dequonal® nicht angewendet werden.).

Wenn Sie eine größere Menge von Dequonal® angewendet haben, als Sie sollten:
Überdosierungen sind bei bestimmungsgemäßer Anwendung nicht bekannt geworden. Wenn die gebrauchsfertige Dequonal® - Lösung dennoch versehentlich verschluckt wird, ist die Aufnahme der Lösung in den Körper durch den Magen-Darm-Trakt nur sehr gering und Nebenwirkungen sind nicht zu erwarten. Sollten dennoch Übelkeit und Erbrechen auftreten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wenn Sie die Anwendung von Dequonal® vergessen haben:
Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern setzen Sie die Behandlung wie vorgeschrieben fort.

Wenn Sie die Anwendung von Dequonal® abbrechen:
Dequonal® sollte nur zeitweilig angewendet werden. Wenn Ihre Beschwerden von Fieber begleitet werden, oder innerhalb von 3 Tagen keine Besserung Ihrer Krankheitszeichen eintritt, wenden Sie sich
unbedingt an Ihren Arzt. Er wird beurteilen, ob und wie lange SieDequonal® anwenden sollen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was Dequonal® enthält:
Die Wirkstoffe sind: Dequaliniumchlorid und Benzalkoniumchlorid. 100 g Lösung zur Anwendung in der Mundhöhle enthalten 0,015 g Dequaliniumchlorid und 0,035 g Benzalkoniumchlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Aromaöl (Minzöl, Sternanisöl, Bitterfenchelöl, Levomenthol, Pfefferminzöl), Ethanol 96%, Glycerol, Macrogolglycerolhydroxystearat, gereinigtes Wasser.

Statistik zu Dequonal® zum Gurgeln
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Dequonal® zum Gurgeln von Erwo Pharma GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

49 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Dequonal® zum Gurgeln von Erwo Pharma GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

9% 18-29
27% 30-49
36% 50-59
27% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Dequonal® zum Gurgeln von Erwo Pharma GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Dequonal® zum Gurgeln

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte