Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.at
  • Warenkorb0

DinaBase® 7 Haftgel

  • VK2
  • Ihr PreisVK2
  • Ersparnis
  • 20 g
    60,55 € / 100 g
    € 12,98
    € 12,98
    € 12,11
    € 12,11
    -7%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 29 €Kostenloser Versand ab 29 €

1
DinaBase® 7 Haftgel
20 g
60,55 € / 100 g
Ihr Preis
€ 12,11
In den Warenkorb
  • PZN
    02847137Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Gel
  • Hersteller
    Arando OHG

Produktdetails & Pflichtangaben

Leicht anwendbares Haftgel für Zahnprothesen

Weitere Produktinformationen

Was ist DinaBase® 7 Haftgel und wofür wird es angewendet?
DinaBase® 7 ist ein neues, absolut ungiftiges Haftgel; es verursacht keine Allergien, wird von Zahnärzten angewendet und ist klinisch getestet. Es bleibt über mehrere Tage weich, passt sich somit der Kieferform an und garantiert damit eine perfekt haftende, stabile und komfortable Prothese. DinaBase® 7 ist ein Thermoplast: durch Erwärmen wird es "weicher" und durch Abkühlen wird das Material wieder fester und "härter".

Wie wird DinaBase® 7 Haftgel angewendet?
Legen Sie die Tube für 2 Minuten in heißes Wasser. Währen die Tube erhitzt, reinigen Síe die Zahnprothese. Es ist wichtig, dass die Pothese or dem Auftragen sauber und trocken ist.

Tragen Sie eine kirschgroße Menge DinaBase® 7 in die Mitte der Prothese auf.

Verteilen Sie das Material mit beiden Daumen von der Mitte nach aussen hin. Das Gel muss gleichmäßig auf die ganze Prothesenoberfläche aufgetragen werden. Das Gel muss insbesondere an den Rändern der prothese gut haften.

Es ist wichtig, vor dem Einsetzen der Prothese den Mund mit reichlich Wasser zu spülen. Nach dem Einsetzen der Prothese beißen Sie die Zähne zusammen. Benutzen Sie nicht den Finger zum Andrücken. Durch ausgeprägte Lippenbewegungen passt sich die Prothese fehlerfrei an.

Um das Entfernen des überschüssigen Materials (welches über die Ränder hinaussteht) zu erleichtern, spülen SIe die Prothese wenige Minuten unter fließendem, kaltem Wasser ab.

Schneiden Sie nun mit einer kleinen Schere das überschüssige Material ab. Jetzt ist Ihre Zahnprothese fertig.

Wie ist die Zahnprothese zu reinigen?
Spülen Sie am ersten Tag nach dem Auftragen von DinaBase® 7 die Zahnprothese sanft mit einer gewöhnlichen Zahnbürste. Ab dem zweiten Tag können Sie Ihre Prothese in der gewohnten Technik abbürsten.

Wenn Sie Reinigungstabletten benutzen, verwenden Sie nur solche, mit schneller Wirkzeit (5 - 10 Minuten). Überschreiten Sie nicht die Wirkungszeit der Tablette.

Wann und wie ist DinaBase® 7 zu erneuern?
DinaBase® 7 ist das einzige Material, das eine hervorragende Haftung und Hygiene für 7 Tage garantiert. Erneuern Sie DinaBase® 7 innerhalb von 7 Tagen um zu vermeiden, dass es seine Eigenschaften verliert und weniger weich, komfortabel und hygienisch wird.

Um DinaBase® 7 zu ersetzen, tauchen Sie die Prothese mindestens5 bis 10 Minuten in sehr heißes Wasser ein und lösen das alte Material ab. Benutzen Sie dazu, falls nötig, ein stumpfes Instrument.

Hinweis:
Trinken Sie in den ersten Stunden keine starke starken alkoholischen oder besonders heiße Getränke.

Inhaltsstoffe:
Hochviskose Lösung aus Polyvinyl-Acetat in Ethanol.

 

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%3

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!