5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Erkältungsset Aspirin® + ACC Hexal® akut

-42%3
Abbildung ähnlich
PZN: A8000015
Menge: 1 St
Darreichung: Set
Hersteller: Diverse
VK1: € 24,55 € 14,29 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Set bestehend aus:

  • 20 Beutel Granulat Aspirin® Complex 500 mg/30 mg
  • 20 Brausetabletten Husten ACC Hexal® akut 600 mg


Aspirin® Complex 500 mg/30 mg

Aspirin Complex 500 mg/30 mg – Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen

Eigenschaften und Wirksamkeiten:
Nichtsteroidales Antiphlogistikum + Sympathomimetikum.

Anwendungsgebiet:
Rhinosinusitis mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber und/oder grippeähnlichen Symptomen.

Art der Anwendung:
Vor der Einnahme in ein Glas Wasser einrühren.

Dosierung:
Erwachsene: 1-2 Beutel ev. alle 4-8 Std.; MTD 6 Beutel. Bei Personen unter 16 Jahren nicht ohne ärztlichen Rat anwenden.

Gegenanzeigen:
Magen/Darm-Geschwüre, Blutungsneigung, schwere Leber-, Nieren-, Herzschäden, Hypertonie, schwere koronare Herzkrankheit.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Gegenanzeige, vor allem im 3. Trimenon und in der Stillzeit.

Nebenwirkungen:
ASS: Überempfindlichkeit, Magen/Darm (bis Blutungen), erhöhtes Blutungsrisiko, Schwindel, Tinnitus. Pseudoephedrin: Blutdruckanstieg, Tachykardie, ZNS-Stimulation, Harnverhalten, Haut.

Wechselwirkungen:
Gegenanzeige: Methotrexat über 15 mg/Woche, MAO-Hemmer (2 Wochen Abstand).

Vorsicht:
ASS verstärkt Gerinnungshemmer, Magen/Darm-Blutungsrisiko von systemischen Kortikoiden, Digoxin, Antidiabetika, Valproinsäure, nichtsteroidale Antiphlogistika. Pseudoephedrin verstärkt Salbutamol, MAO-Hemmer (Gegenanzeige), andere Sympathomimetika. ASS schwächt Aldosteronantagonisten, Blutdrucksenker, Urikosurika ab. Pseudoephedrin schwächt Blutdrucksenker wie Guanethidin, Methyldopa, B-Blocker ab.

Warnhinweis:
Vorsicht bei Hyperthyreose, Diabetes, Glaukom, Prostatahypertrophie. Auf Überempfindlichkeitsreaktionen (Asthma) bzw. Gichtanfälle achten. Erhöhtes Blutungsrisiko möglich. Bei Missbrauch Analgetika-Nephropathie möglich. Positive Dopingkontrollen möglich. Verkehrshinweis. Bei Überdosierung schwere Säure/Basen-Störung durch Acetylsalizylsäure bzw. starke sympathomimetische Reaktionen durch Pseudoephedrin.

Was Aspirin Complex – Granulat enthält
1 Beutel enthält die Wirkstoffe Acetylsalicylsäure (500 mg) und Pseudoephedrin-Hydrochlorid (30 mg).

Die sonstigen Bestandteile sind:
wasserfreie Citronensäure, Saccharose, Hypromellose, Saccharin, Orangenaroma (mit Benzylalkohol, Alpha-Tocopherol, modifizierte Stärke und Maltodextrin).


ACC Hexal® akut 600 mg

Was ist Husten ACC Hexal® akut 600 mg und wofür wird es angewendet?
Husten ACC Hexal akut enthält den Wirkstoff  Acetylcystein, der schleimlösende Eigenschaften besitzt.

Acetylcystein wirkt spezifisch auf jene Bestandteile des Schleims ein, die ihn dickflüssig machen. Husten ACC Hexal akut verflüssigt zähe Lungen- und Nasensekrete. Dadurch wird deren Auswurf gefördert, der Hustenreiz gemildert und die Atmung erleichtert.

Acetylcystein, die Wirksubstanz des Husten ACC Hexal akut,  ist aus den körpereigenen Stoffen Acetat und Cystein aufgebaut.

Husten ACC Hexal akut dient der Schleimlösung und zum erleichterten Abtransport bei akuten und chronischen Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim und vermindertem Schleimtransport.
Wenn Sie sich nach 4 –5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wie ist Husten ACC Hexal® akut 600 mg einzunehmen?
Nehmen  Sie  dieses  Arzneimittel  immer  genau  nach  Absprache  mit  Ihrem  Arzt  oder Apotheker  ein.  Fragen  Sie  bei  Ihrem  Arzt  oder  Apotheker  nach,  wenn  Sie  sich  nicht  sicher sind.
Falls  vom  Arzt  nicht  anders  verordnet,  wird für Husten  ACC  Hexal  akut  600  mg –Brausetabletten folgende Dosierung empfohlen:

Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahren nehmen 1 Brausetablette täglich (entsprechend 600 mg Acetylcystein).
Dieses Arzneimittel soll aufgrund des hohen Wirkstoffgehalts nicht bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren angewendet werden.

Für diese Altersgruppe stehen Acetylcystein Hexal 100 mg bzw. 200 mg-lösbare Tabletten zur Verfügung.

Art der Anwendung:
Zum Einnehmen. Die Brausetablette wird nach den Mahlzeiten, in einem Glas Wasser aufgelöst, eingenommen. Die gebrauchsfertige Lösung ist ohne Verzögerung einzunehmen.

Dauer der Anwendung:
Nehmen Sie Husten ACC Hexal akut ohne ärztlichen Rat nicht länger als 4 –5 Tage ein.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Husten ACC Hexal akut zu stark oder zu schwach ist.

Was Husten ACC Hexal akut enthält:
Eine Brausetablette enthält 600 mg Acetylcystein.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Citronensäure, wasserfrei, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, wasserfrei, Mannitol  (E  421), Lactose,  wasserfrei, Ascorbinsäure (Vitamin C), Natriumcyclamat, Saccharin-Natrium-Dihydrat, Natriumcitrat-Dihydrat, Brombeeraroma

Statistik zu Erkältungsset Aspirin® + ACC Hexal® akut
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Erkältungsset Aspirin® + ACC Hexal® akut von Diverse:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

46 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Erkältungsset Aspirin® + ACC Hexal® akut von Diverse verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

4% 18-29
51% 30-49
33% 50-59
12% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Erkältungsset Aspirin® + ACC Hexal® akut von Diverse, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Erkältungsset Aspirin® + ACC Hexal® akut

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte