5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Strepsils® Lutschtabletten

-36%3
Abbildung ähnlich
PZN: A3504735
Menge: 24 St
Darreichung: Lutschtabletten
VK1: € 7,35 € 4,72 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Strepsils® Lutschtabletten

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 8.75 mg Flurbiprofen

Was sind STREPSILS LUTSCHTABLETTEN und wofür werden sie angewendet?
Strepsils enthält Flurbiprofen. Flurbiprofen gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die man nicht-steroidale entzündungshemmende Arzneimittel (NSAR) nennt. Diese Arzneimittel wirken, indem sie die Reaktion des Körpers auf Schmerzen, Schwellungen und erhöhte Temperatur beeinflussen.

Strepsils wird zur Linderung der Beschwerden bei Halsschmerzen, wie Entzündungen der Rachenschleimhaut, Schmerzen und Schwellungen angewendet.

Wie sind STREPSILS LUTSCHTABLETTEN anzuwenden?
Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Geben Sie diese Lutschtabletten nicht Kindern unter 12 Jahren.

  • Nehmen Sie 1 Lutschtablette und lassen Sie sie langsam im Mund zergehen.
  • Bewegen Sie immer wieder die Lutschtablette während des Lutschens im Mund.
  • Die Lutschtablette sollte innerhalb von 30 Minuten anfangen zu wirken.
  • Danach nehmen Sie, falls notwendig, alle 3 bis 6 Stunden 1 Lutschtablette.
  • Nehmen Sie nicht mehr als 5 Lutschtabletten innerhalb von 24 Stunden.


Diese Lutschtabletten sind nur für eine kurzzeitige Einnahme bestimmt.

Sie sollten über den kürzest möglichen Zeitraum nur so viele Lutschtabletten einnehmen, wie Sie brauchen um Ihre Beschwerden zu lindern. Nehmen Sie Strepsils nicht länger als 3 Tage ein, es sei denn, Ihr Arzt hat es Ihnen verordnet. Falls Sie sich nicht besser oder sogar schlechter fühlen, oder falls neue Beschwerden wie eine bakterielle Infektion auftreten, sprechen Sie mit einem Arzt oder Apotheker.

Wenn Sie eine größere Menge von Strepsils Lutschtabletten eingenommen haben, als Sie sollten,
sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker oder suchen Sie umgehend das nächstgelegene Krankenhaus auf. Beschwerden einer Überdosierung können Krankheitsgefühl / Krankheitssymptome, Magenschmerzen oder seltener Durchfall, ein Klingeln in den Ohren und Kopfschmerzen einschließen. Magen-Darm-Blutungen sind ebenfalls möglich.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was Strepsils Lutschtabletten enthalten
Der Wirkstoff (der dafür verantwortlich ist, dass das Arzneimittel wirkt) ist 8,75 mg Flurbiprofen.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Macrogol 300, Kaliumhydroxid, Zitronenaroma, Levomenthol, Honig, Glucose und Saccharose.

Statistik zu Strepsils® Lutschtabletten
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Strepsils® Lutschtabletten von Reckitt Benckiser Austria GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

43 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Strepsils® Lutschtabletten von Reckitt Benckiser Austria GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

10% 18-29
59% 30-49
22% 50-59
9% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Strepsils® Lutschtabletten von Reckitt Benckiser Austria GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Strepsils® Lutschtabletten

  • Von einem Kunden
  • 28.02.2017
Strepsils

die helfen gut Lesen Sie weiter…

  • Von einem Kunden
  • 18.04.2016
super wirksam!

Das sind die einzigen Lutschtabletten die bei mir wirklich helfen. 10 Minuten na … Lesen Sie weiter…

  • Von einem Kunden
  • 24.03.2016
Helfen immer

Das sind für mich die einzigen Lutschtabletten die wirklich helfen. Man sollte s … Lesen Sie weiter…

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien