5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Allernon 10 mg

-34%3
Abbildung ähnlich
PZN: A2440677
Menge: 10 St
Darreichung: Tabletten
Hersteller: G.L. Pharma GmbH
Alternative Packungsgrößen:

10 St

-34%3

30 St

-34%3
VK1: € 3,80 € 2,51 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 10 mg Loratadin

Was ist Allernon und wofür wird es angewendet?
Loratadin, der Wirkstoff von Allernon, ist ein Arzneimittel gegen Allergien (Antihistaminikum). Es wirkt juckreizstillend, schleimhautabschwellend und vermindert übermäßige Flüssigkeitsabsonderung
aus den Schleimhäuten.

Allernon ist geeignet zur Behandlung der unangenehmen Erscheinungen bei Heuschnupfen (Niesen, rinnende Nase, tränende Augen, Jucken und Brennen von Nase und Augen) und chronischer Urtikaria (Nesselsucht, mit Juckreiz, Rötung und Quaddeln der Haut).

Wie ist Allernon einzunehmen?
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Anwendung bei Erwachsenen:

Eine Tablette täglich.

Anwendung bei Kindern ab 2 Jahren und Jugendlichen:

  • Bei einem Körpergewicht von 30 kg oder darunter: eine halbe Tablette täglich.
  • Bei einem Körpergewicht von über 30 kg: eine Tablette täglich.

Anwendung bei Kindern unter 2 Jahren:
Die Sicherheit und Wirksamkeit von Allernon 10 mg-Tabletten bei Kindern unter 2 Jahren ist nicht erwiesen.

Anwendung bei Patienten mit Leberfunktionsstörung:
Die empfohlene Dosis sollte jeden zweiten Tag eingenommen werden.

Anwendung bei älteren Patienten oder bei Patienten mit Nierenschwäche:
Eine Dosisanpassung ist nicht erforderlich.

Art der Anwendung:
Nehmen Sie die Tabletten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit ein. Die Einnahme kann unabhängig von Mahlzeiten erfolgen. Die Tablette kann in gleiche Dosen geteilt werden.

Wenn Sie eine größere Menge von Allernon eingenommen haben, als Sie sollten:
Schläfrigkeit, Herzklopfen und Kopfschmerzen wurden bei Überdosierung beobachtet. Verständigen Sie bitte bei Verdacht auf eine Überdosierung vorsichtshalber sofort Ihren Arzt, damit dieser über das weitere Vorgehen entscheiden kann.

Wenn Sie die Einnahme von Allernon vergessen haben:
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Sollten Sie die rechtzeitige Einnahme der Tabletten einmal vergessen haben, nehmen Sie diese so bald wie möglich ein. Nehmen Sie dann die folgende Dosis einfach zur gewohnten Zeit ein.

Wenn Sie die Einnahme von Allernon abbrechen, kann es sein, dass das Arzneimittel nicht richtig wirkt. Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was Allernon 10 mg-Tabletten enthalten:
Der Wirkstoff ist: Loratadin. 1 Tablette enthält 10 mg Loratadin.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Povidon und Magnesiumstearat.

Statistik zu Allernon 10 mg
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Allernon 10 mg von G.L. Pharma GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

44 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Allernon 10 mg von G.L. Pharma GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

22% 18-29
33% 30-49
11% 50-59
33% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Allernon 10 mg von G.L. Pharma GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Allernon 10 mg

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte