5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

PROSPAN® Akut Brausetabletten

-35%3
Abbildung ähnlich
PZN: A1347042
Menge: 20 St
Darreichung: Brausetabletten
VK1: € 11,90 € 7,68 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel PROSPAN® Akut Brausetabletten

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 65 mg Efeublaetter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Ethanol 30% (m/m) (Au

Brausetabletten mit fruchtigem Geschmack.

  • Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren
  • Zum Auflösen in heißem oder kaltem Wasser
  • Ohne Zucker
  • Ohne Alkohol

Wirkstoff:
Efeublättertrockenextrakt

Anwendungsgebiet
Prospan® akut ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Schleimlösung bei Husten im Zusammenhang mit Erkältungen.

Prospan® akut erleichtert das Abhusten, entspannt die Bronchialmuskulatur und beruhigt so den Husten.

Wenn Sie sich nach 1 Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wie ist Prospan® akut anzuwenden?
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:
2 mal täglich 1 Brausetablette

Kinder von 4 bis 12 Jahren:
3 mal täglich ½ Brausetablette Prospan® akut ist für Kinder unter 4 Jahren nicht geeignet.

Die Brausetablette kann in gleiche Dosen geteilt werden.

Art der Anwendung
Zum Einnehmen nach Auflösen.

Die Brausetabletten werden in einem Glas Wasser (100 ml – 200 ml) aufgelöst und eingenommen. Zum Auflösen kann sowohl heißes als auch kaltes Wasser genommen werden.

Dauer der Anwendung
Wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder nach 1 Woche keine Besserung eintritt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Wenn Sie eine größere Menge von Prospan® akut eingenommen haben, als Sie sollten
Bei Überdosierung können Reizungen des Verdauungstrakts und eventuell Erbrechen auftreten. Die Beschwerden sind beim Absetzen des Präparates reversibel.

Wenn Sie die Einnahme von Prospan® akut vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Setzen Sie die Einnahme wie vom Arzt verordnet oder in der Packungsbeilage beschrieben fort.

Was Prospan® akut enthält
Der Wirkstoff ist: Efeublättertrockenextrakt.

1 Brausetablette enthält 65 mg Efeublättertrockenextrakt (Verhältnis Droge zu Extrakt 5 - 7,5 : 1; Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m))

Die sonstigen Bestandteile sind: Wasserfreie Zitronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Mannitol (E 421), Simethicon, Saccharin-Natrium, Natriumcyclamat, Natriumcitrat-Dihydrat, Sorbitol (E 420), Mittelkettige Triglyceride, Macrogolglycerolhydroxystearat, Orangenaroma (enthält 29,7  mg Lactose).

Statistik zu PROSPAN® Akut Brausetabletten
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von PROSPAN® Akut Brausetabletten von Sanova Pharma GesmbH, OTC:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

45 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von PROSPAN® Akut Brausetabletten von Sanova Pharma GesmbH, OTC verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
67% 30-49
25% 50-59
8% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von PROSPAN® Akut Brausetabletten von Sanova Pharma GesmbH, OTC, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu PROSPAN® Akut Brausetabletten

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien