5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Ascorbisal®

-46%3
Abbildung ähnlich
PZN: A0985740
Menge: 60 St
Darreichung: Tabletten
Hersteller: G.L. Pharma GmbH
Alternative Packungsgrößen:

20 St

-35%3

60 St

-46%3
VK1: € 5,00 € 2,69 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Ascorbisal®

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 20 mg Ascorbinsaeure
  • 500 mg Acetylsalicylsaeure
  • Vitamin C

Zusammensetzung:
1 Tablette enthält 500 mg Acetylsalicylsäure und 20 mg Ascorbinsäure (Vitamin C).
Sonstige Bestandteile:
Kartoffelstärke, Glycerolmonostearat, Kieselsäure

Anwendungsgebiete:
Ascorbisal wird angewendet bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren

  • zur symptomatischen Linderung von leichten bis mittelstarken Schmerzen (wie z.B. Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Menstruationsschmerzen).
  • zur Linderung von Schmerzen und Senkung von Fieber bei Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten.

Gastrointestinale Schmerzen stellen keine Indikation für Ascorbisal dar.

Dosierung:
Unerwünschte Wirkungen können dadurch minimiert werden, dass die kleinste noch wirksame Dosis für die kürzeste notwendige Dauer verabreicht wird.

Erwachsene und Jugendliche mit einem Körpergewicht über 50 kg (ab etwa 15 Jahre)
Einzeldosis: 1 bis 2 Ascorbisal-Tabletten (0,5 g bis 1 g Acetylsalicylsäure). Die Einzeldosis kann, falls erforderlich, in Abständen von 4 bis 8 Stunden bis zu 3-mal täglich eingenommen werden. Die maximale Tagesdosis von 6 Ascorbisal-Tabletten (3,0 g Acetylsalicylsäure) darf nicht überschritten werden.

Jugendliche mit einem Körpergewicht zwischen 30 und 50 kg (ab 12 bis 15 Jahre)

Einzeldosis: 1 Ascorbisal-Tablette (0,5 g Acetylsalicylsäure). Der Mindestabstand zwischen den Einzeldosen soll 6 Stunden betragen. Die maximale Tagesdosis von 4 Ascorbisal-Tabletten (2 g Acetylsalicylsäure) darf nicht überschritten werden.

Kinder unter 12 Jahren
Ascorbisal darf bei Kindern unter 12 Jahren nur auf ärztliche Verordnung gegeben werden. Mit dieser Arzneispezialität ist eine Kinderdosierung nicht möglich.

Ältere Personen (über 65 Jahre)
Einzeldosis: 1 Ascorbisal-Tablette (0,5 g Acetylsalicylsäure). Bei stärkeren Schmerzen und höherem Fieber 2 Ascorbisal-Tabletten (1 g Acetylsalicylsäure). Die Einzeldosis kann bei Bedarf frühestens nach 4 Stunden wiederholt werden.
Die maximale Tagesdosis von 4 Ascorbisal-Tabletten (2 g Acetylsalicylsäure) darf nicht überschritten werden.

Patienten mit Leber- und Nierenfunktionsstörungen

Spezielle Dosierungsempfehlungen wurden nicht untersucht; es wird empfohlen, das Dosierungsintervall zu verlängern. Bei schweren Leber- und Nierenfunktionsstörungen ist Ascorbisal kontraindiziert.

Art der Anwendung:
Die Tablette in einem Glas Wasser zerfallen lassen. Zu den Mahlzeiten einnehmen. Reichlich Flüssigkeit nachtrinken.

Dauer der Anwendung:
Acetylsalicylsäure darf ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage hintereinander eingenommen werden.

Dauer der Haltbarkeit:
5 Jahre.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung:
Nicht über 25° C lagern.

Statistik zu Ascorbisal®
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Ascorbisal® von G.L. Pharma GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

46 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Ascorbisal® von G.L. Pharma GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

8% 18-29
41% 30-49
38% 50-59
13% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Ascorbisal® von G.L. Pharma GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Ascorbisal®

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte