5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

elmex® Zahngel

-28%3
Abbildung ähnlich
PZN: A0916561
Menge: 25 g
Darreichung: Gel
Hersteller: Gebro Pharma GmbH
VK1: € 6,90 € 4,95 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(19,80 € / 100 g)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 22.1 mg Natriumfluorid
  • 30.32 mg Olaflur
  • 2.87 mg Dectaflur
  • 12.5 mg Fluorid-Ion insgesamt

Was ist elmex® Zahngel und wofür wird es angewendet?
elmex® Zahngel dient zur Fluoridierung des Zahnschmelzes durch lokale Anwendung (z. B. durch Einbürsten mit einer Zahnbürste oder beim Zahnarzt durch Aufbringen mittels Gel-Träger).

Die in elmex® Zahngel enthaltenen Aminfluoride Olaflur und Dectaflur sind durch ein besonders hohes Anlagerungsbestreben zum Zahnschmelz gekennzeichnet. Untersuchungen zeigten die Einlagerung von Fluorid bzw. die Mineral-Neubildung unter Laborbedingungen und am lebenden Organismus.

Dadurch wird die Widerstandsfähigkeit des Zahnschmelzes erhöht. elmex® Zahngel hemmt den Stoffwechsel von Zahnbelagsbakterien. elmex® Zahngel wirkt somit karieshemmend und - bei bereits bestehenden Zahnschmelzdefekten - Mineral-neubildend.

In der häuslichen Anwendung:

  • Behandlung beginnender Schmelzkaries in Verbindung mit Ernährungsberatung und Mundhygiene
  • Oberflächenmineralisation empfindlicher Zahnhälse

In der zahnärztlichen Praxis:

  • Schmelzentkalkung unter abnehmbaren Schienen, Teilprothesen und Apparaten zur Korrektur von Zahnfehlstellungen
  • Neufluoridierung abgeschliffener Schmelzpartien
  • beim selektiven Einschleifen und bei Verletzungen des Zahnschmelzes.

Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren (Zahn-)Arzt.

Wie ist elmex® Zahngel anzuwenden?
Zur dentalen Anwendung.

In der häuslichen Anwendung:
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem (Zahn-)Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem (Zahn-)Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Einmal wöchentlich ca. 1 cm elmex® Zahngel auf die Zahnbürste auftragen und die Zähne bürsten. Nach 2 bis 3 Minuten kurz ausspülen. Die Gesamtzeit der Anwendung (Putz- und Einwirkzeit) darf 5 Minuten nicht überschreiten. Am besten vor dem Schlafengehen anwenden.

Für eine maximale Wirkung sollte 15 bis 30 Minuten nach der Anwendung weder etwas gegessen noch getrunken werden. Eine allfällige häufigere Behandlung legt der Zahnarzt fest. Bei Kindern sollte darauf geachtet werden, dass sie während des Bürstens nicht schlucken. elmex® Zahngel darf erst angewendet werden, wenn das Ausspucken des Schaums beherrscht wird.

In der zahnärztlichen Praxis:

Die Anwendung erfolgt ca. zweimal bzw. bei Patienten mit hohem Kariesrisiko mehrmals pro Jahr. Eine ausreichende Kontaktzeit des Zahngels mit den Zähnen (mindestens 2 bis 4 Minuten) muss
gewährleistet sein. Sie darf jedoch 5 Minuten nicht überschreiten. Nach der Anwendung wird ausgespült.

elmex® – Zahngel kann mittels Wattebausch, Fingerkuppe oder rotierender Bürste aufgetragen werden. Besonders wirksam ist die Anwendung mittels geeignetem Gel-Träger wie z. B. Miniplast-Schiene oder Löffelapplikator. Das Zahngel darf mittels Gel-Träger wegen der Gefahr der Überdosierung erst ab dem 8. Lebensjahr angewendet werden.

Wenn Sie eine größere Menge elmex® Zahngel angewendet haben, als Sie sollten
Wenn Sie versehentlich größere Mengen des Arzneimittels verschlucken, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was elmex® Zahngel enthält:
Die Wirkstoffe sind: Olaflur, Dectaflur, Natriumfluorid. 100 g enthalten 3,032 g Olaflur, 0,287 g Dectaflur und 2,210 g Natriumfluorid

Die sonstigen Bestandteile sind:
Propylenglykol, Hydroxyethylcellulose, Saccharin, p-Menthan-3-on, Apfel-Aroma, Bananen-Aroma, Pfefferminz-Aroma, Krauseminzöl, gereinigtes Wasser.

Gesamtfluoridgehalt:
1,25 % (Fluorid); 1 Gelstreifen von 1 cm Länge = 0,2 g.

Statistik zu elmex® Zahngel
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von elmex® Zahngel von Gebro Pharma GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

42 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von elmex® Zahngel von Gebro Pharma GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

13% 18-29
62% 30-49
17% 50-59
8% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von elmex® Zahngel von Gebro Pharma GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu elmex® Zahngel

  • Von einem Kunden
  • 02.01.2017
Super für empfindliche Zähne

Meine Zähne sind von Haus aus schon recht schwach und weiters noch kälteempfindl … Lesen Sie weiter…

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte