5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Contractubex® Narbengel

-22%3
Abbildung ähnlich
PZN: A0622084
Menge: 20 g
Darreichung: Gel
Alternative Packungsgrößen:

20 g

-22%3

50 g

-28%3
VK1: € 13,95 € 10,89 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(54,45 € / 100 g)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 10 mg Allantoin
  • 50 I.E. Heparin natrium
  • 100 mg Zwiebel-Extrakt

Contractubex® Narbengel

Anwendung
Sichtbare Ergebnisse bei frühzeitiger und konsequenter Behandlung mit Contractubex®

Je früher Sie mit der Narbenbehandlung starten, desto besser sind die Chancen, die Narbenentwicklung positiv zu beeinflussen. Sobald die Wunde geschlossen ist oder die Fäden nach einer OP gezogen sind, können Sie mit der Behandlung beginnen. Contractubex® ist einfach und sicher anzuwenden.

Massieren Sie Contractubex® mehrmals täglich (idealerweise 2 – 3 Mal) über mehrere Wochen bis Monate (idealerweise einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten) mit sanftem Druck in das Narbengewebe ein. Contractubex® zieht gut in die Haut ein und bildet auf ihr einen kaum sichtbaren Film, der die empfindliche Narbe zusätzlich schützt. Wenden Sie Contractubex® nur bei bereits geschlossenen Wunden an. Beginnen Sie mit dem Einmassieren in der Mitte der Narbe und verstreichen Sie das Gel dabei langsam nach außen. Massieren Sie Contractubex® mit kleinen kreisenden Bewegungen ein, bis es vollständig eingezogen ist. Eine Narbenbehandlung erfordert Geduld, denn die verletzte Haut braucht Zeit zum Heilen. Nach etwa 4 Wochen geht die Rötung normalerweise zurück; nach 2 Monaten wird das Narbengewebe allmählich heller, elastischer und flacher.

Anwendungsbereiche
Contractubex® wirkt effektiv bei allen Arten von Narben. Wunden sind Verletzungen der Haut und begleiten uns unser Leben lang. Die meisten Wunden sind harmlos und an sich schnell vergessen. Dennoch hinterlassen sie Spuren auf unserer Haut: eine Narbe.

Contractubex® kann nach einer Vielzahl von Verletzungen an der Haut eingesetzt werden:

  • Schürfwunden
  • Schnitt- oder Platzwunden
  • Operationen (z.B. auch nach Kaiserschnitt)
  • Verbrennungen oder Verbrühungen
  • Laserbehandlungen (nach Tattoo-Entfernung)

So vielfältig wie die Arten der Verletzungen, so unterschiedlich sind auch die daraus entstehenden Narben. Manche Narben sind kaum sichtbar, andere können schmerzen oder sogar zu körperlichen Beeinträchtigungen führen, z.B. in der Beweglichkeit.

Generell gilt:
Eine frühe Behandlung mit Contractubex® sorgt in allen Fällen dafür, dass die entstehenden Narben so gut wie möglich abheilen und im besten Fall kaum sichtbar sind.

Statistik zu Contractubex® Narbengel
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Contractubex® Narbengel von Merz Pharma Austria GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

40 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Contractubex® Narbengel von Merz Pharma Austria GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

17% 18-29
66% 30-49
7% 50-59
10% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Contractubex® Narbengel von Merz Pharma Austria GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Contractubex® Narbengel

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien