Navigation überspringen
  • VK2
  • Ihr PreisVK2
  • Ersparnis3
  • 50 g
    € 12,44 / 100 g
    € 8,50
    € 8,50
    € 6,22
    € 6,22
    −27%

Sofort lieferbar

Kostenloser ab 29 €Kostenloser ab 29 €

1

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Inotyol®-Salbe
50 g
€ 12,44 / 100 g
Ihr Preis
€ 6,22
In den Warenkorb
  • PZN / EAN
    A0027602 / 9088880027608Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Salbe
  • Hersteller
    Brady C. KG

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Anwendung bei Ekzeme, Wunden, Verbrennungen leichten Grades und sonstigen Hautreizungen

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 1000 mg Ichthammol
  • 1000 mg Hamamelis-Fluidextrakt (1:1); Ethanol 45 % (V/V) (Auszugsmittel)
  • 15000 mg Zinkoxid
  • 5000 mg Titandioxid

Hilfsstoffe

  • Paraffin, flüssiges
  • 56900 mg Wollwachs
  • Vaselin, gelbes
  • Lavendelöl
  • Wasser, gereinigtes

Weitere Produktinformationen

Anwendungsgebiete

  • Ekzeme: akute und chronische Ekzeme
  • Wunden, Abschürfungen, Schrunden
  • Verbrennungen leichten Grades (z.B. Sonnenbrand)
  • Sonstige Hautreizungen: Rötungen, Frostbeulen, Risse, offene Hautblasen
  • Windeldermatitiden ohne Superinfektion

Zusammensetzung
100 g Salbe enthalten: 1 g Ichthammolum, 1 g Hamamelis-Fluidextrakt, 15 g Zinkoxid, 5 g Titandioxid.
Sonstiger Bestandteil:
56.9 g Wollwachs

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung
Ein- bis zweimal täglich
Salbe zum Auftragen auf die Haut. Inotyol-Salbe messerrückendick auftragen und verbinden. Bei Hautschäden in den Falten der Leistengegend, des Gesäßes oder unter den Brüsten, die Salbe auf Gazestreifen aufstreichen und in die Hautfalten legen.

Nebenwirkungen
Kontaktallergien und Unverträglichkeitsreaktionen können nicht ausgeschlossen werden.

233 Produktbewertungen zu Inotyol®-Salbe

4,9
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    220Produktbewertungen
  • 4 von 5
    11Produktbewertungen
  • 3 von 5
    1Produktbewertungen
  • 2 von 5
    0Produktbewertungen
  • 1 von 5
    1Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Beste Salbe überhaupt!

    von natalie u. am 27.06.2022

    Die Inotyol Salbe ist bei mir in jeder Tasche und am Wickeltisch! Ein absolutes must have!!! Ein roter Babypopo ist nach einer Anwendung mit der Salbe sofort weg! Kein lästiges 5mal schmieren notwendig! Aufpassen muss man jedoch, dass man sie nicht in das Gewand bekommt. Lässt sich schwer wieder entfernen bzw. hinterlässt Flecken! Wirklich eine tolle Salbe!!

  • Echt gute Salbe!

    von Gabrijela K. am 20.06.2022

    Diese Salbe ist echt gut gegen rote und wunde Baby Popo!Abend rauf geschmiert am nächsten Tag sieht es gleich besser aus!

  • Super als Popo Creme fürs Baby

    von Elisabeth G. am 13.06.2022

    Ich nehme diese Salbe sehr gern für den Popo meines babys, wenn er wieder Mal sehr rot ist. Ein paar Stunden später, bzw über Nacht ist wieder alles bestens. Sie ist etwas dick beim Auftragen und lässt sich dadurch schwerer verteilen, aber dafür bildet sie eine gute Schutzschicht, auch zb vorbeugend bei Durchfall. Man muss natürlich aufpassen, den die Creme bleibt dafür auch an allem kleben was sie berührt, aber ist die 'Patzerei' wert, bzw hat man schnell den Dreh raus, wie sich das vermeiden lässt.

  • Super

    von Natalie S. am 26.04.2022

    Die Creme ist top, kann ich nur wärmstens empfehlen, wird von uns immer bei roten Stellen im Windelbereich verwendet und hat uns noch nie im Stich gelassen. Gut sie zuhause zu haben, wir haben auch unterwegs immer eine dabei, so ist man bestens gerüstet. Hab auch das Gefühl, sie brennt nicht und fühlt sich angenehm an fürs Kind.

  • Sehr wirksam

    von Irene R. am 26.04.2022

    Diese Inoytol Salbe bekamen wir im Babyalter empfohlen wenn ee mal am geröteten Popo notwendig war, dieses rote ging sehr schnell weg, eine sehr gute Wundcreme, hilft schnell, das einzige etwas vom Nachteil diese lässt sich schwer verschmieren, wir tupfen die halt drauf auch heute noch egal wenn wo rot Salbe leicht drauf und die wirkt rasch, immer zuhause sehr empfehlenswert.