Arzneimittel sicher online bestellen!
  • TÜV-zertifiziert
  • nur Originalprodukte
  • höchste Kundenzufriedenheit
Kostenlose Beratung unter: 0800 - 100 383 (kostenlos aus dem österreichischen Fest-/Mobilnetz,
Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-16.30 Uhr)
GASTROBENE 20MG
Abbildung ähnlich

GASTROBENE 20MG, 7 ST


apothekenpflichtiges Arzneimittel apothekenpflichtig

Dieser Artikel ist außer Handel.

Ihr Preis: 6,49 €
  inkl. MwSt. zzgl. Versand
VK1: 7,50 €
Sie sparen3: 13%
Darreichung: Kapseln
Menge: 7 ST
Artikelnummer: A3548885
Hersteller: RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH









Bewertungen
Für GASTROBENE 20MG, 7 ST von RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH liegt noch keine ausreichende Anzahl an Bewertungen vor.
Neue Bewertung verfassen
Allgemeine Informationen

zu GASTROBENE 20MG, 7 ST von RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH:

GASTROBENE 20MG, 7 ST von RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH für 6,49€ auf shop-apotheke.at bestellen und 13%3 sparen. Darreichungsform: Kapseln. Ab einem Rechnungsbetrag von 19€ erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Dieser Artikel ist außer Handel.

Artikelnummer:

Die Artikelnummer für GASTROBENE 20MG, 7 ST von RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH: A3548885

Weitere Informationen

Zusammensetzung
1 Kapsel enthält 20 mg Omeprazol.
Sonstiger Bestandteil: 116 mg Lactose-Monohydrat

Anwendungsgebiete
Zur kurzzeitigen Behandlung von Refluxsymptomen (z. B. Sodbrennen, saures Aufstoßen) bei Erwachsenen.

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung
Dosierung
Die empfohlene Dosis beträgt einmal täglich eine 20 mg-Kapsel.
Gastrobene 20 mg-Kapseln dürfen ohne ärztliche Konsultation nicht länger als 2 Wochen eingenommen werden.
Es kann notwendig sein, die Kapseln 2-3 aufeinander folgende Tage einzunehmen, um eine Besserung der Symptome zu erreichen.
Die Mehrheit der Patienten erlangt eine vollständige Befreiung von Sodbrennen innerhalb von 7 Tagen. Sobald eine vollständige Linderung der Symptome
eingetreten ist, sollte die Behandlung abgebrochen werden. Wenn nach 2 Wochen kontinuierlicher Behandlung keine Linderung der Symptome erreicht
worden ist, sollte der Patient angehalten werden, einen Arzt zu konsultieren.
Besondere Patientengruppen
Eingeschränkte Nierenfunktion
Eine Dosisanpassung bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion ist nicht erforderlich (siehe Abschnitt 5.2).
Eingeschränkte Leberfunktion
Patienten mit eingeschränkter Leberfunktion sollten durch einen Arzt beraten werden, bevor sie Gastrobene einnehmen (siehe Abschnitt 5.2).
Ältere Menschen (> 65 Jahre alt)
Eine Dosisanpassung bei älteren Patienten ist nicht erforderlich (siehe Abschnitt 5.2).
Pädiatrische Anwendung
Die Anwendung von Gastrobene wird bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ohne ärztliche Verschreibung nicht empfohlen, da keine ausreichenden
Daten hinsichtlich Sicherheit und Wirksamkeit vorliegen.

Nebenwirkungen
Die häufigsten Nebenwirkungen (1 – 10 % der Patienten) sind Kopfschmerzen, Bauchschmerzen,Verstopfung, Durchfall, Blähungen und Übelkeit/Erbrechen.
Die folgenden Arzneimittelnebenwirkungen sind im klinischen Studienprogramm zu Omeprazol und nach der Markteinführung festgestellt oder vermutet
worden. Keine dieser Nebenwirkungen war dosisbezogen. Die im Folgenden aufgeführten Nebenwirkungen sind nach Häufigkeit und Systemorganklasse
(SOC) angegeben. Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden
folgende Kategorien zugrunde gelegt: Sehr häufig (=1/10), Häufig (=1/100 bis <1/10), Gelegentlich (=1/1.000 bis <1/100), Selten (=1/10.000 bis <1/1000),
Sehr selten (<1/10.000), Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar).
Erkrankungen des Blutes und des Lymphsystems
Selten: Leukopenie, Thrombozytopenie; hypochrome, mikrozytäre Anämie bei Kindern
Sehr selten: Agranulozytose, Panzytopenie
Erkrankungen des Immunsystems
Selten:
Überempfindlichkeitsreaktionen, z. B. Fieber, angioneurotisches Ödem und
anaphylaktische Reaktion/Schock
Sehr selten: Allergische Vaskulitis
Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen
Selten: Hyponatriämie
Sehr selten: Hypomagnesiämie
Psychiatrische Erkrankungen
Gelegentlich: Schlaflosigkeit
Selten: Erregungszustände, Verwirrtheit, Depressionen
Sehr selten: Aggressivität, Halluzinationen
Erkrankungen des Nervensystems
Häufig: Müdigkeit, Kopfschmerzen
Gelegentlich: Schwindel, Parästhesien, Schläfrigkeit
Selten: Geschmacksveränderungen, Benommenheit
Augenerkrankungen
Selten: Verschwommensehen, Schleiersehen und Einschränkung des Gesichtsfeldes
Erkrankungen des Ohrs und des Labyrinths
Gelegentlich: Vertigo, Hörstörungen (z.B. Tinnitus)
Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums
Selten: Bronchospasmen
Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts
Häufig: Bauchschmerzen, Verstopfung, Durchfall, Blähungen, Übelkeit/Erbrechen
Selten: Mundtrockenheit, Mundschleimhautentzündung, gastrointestinale Candidiasis, braun-schwärzliche
Verfärbung der Zunge bei gleichzeitiger Einnahme von Clarithromycin und gutartige Drüsenkörperzysten
Sehr selten: Pankreatitis
Leber- und Gallenerkrankungen
Gelegentlich: Erhöhte Leberenzymwerte mit oder ohne erhöhten Bilirubinwerten
Selten: Hepatitis mit und ohne Gelbsucht
Sehr selten: Leberversagen, Enzephalopathie bei Patienten mit vorbestehender Lebererkrankung
Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes
Gelegentlich: Dermatitis, Juckreiz, Hautausschlag, Urtikaria
Selten: Haarausfall, Photosensibilität
Sehr selten: Erythema multiforme, Stevens-Johnson-Syndrom, toxische epidermale Nekrolyse (TEN)
Skelettmuskulatur-, Bindegewebs- und Knochenerkrankungen
Selten: Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen
Sehr selten: Muskelschwäche
Erkrankungen der Nieren und Harnwege
Selten: Interstitielle Nephritis
Erkrankungen der Geschlechtsorgane und der Brustdrüse
Sehr selten: Gynäkomastie
Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort
Gelegentlich: Unwohlsein, periphere Ödeme
Selten: Vermehrtes Schwitzen
Sehr selten: Erhöhte Temperatur



Beipackzettel GASTROBENE 20MG, 7 ST von RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH

GASTROBENE 20MG, 7 ST von RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
 

Kunden die GASTROBENE 20MG gekauft haben, kauften auch


 
 

Ihre Apotheke hat für Sie dokumentiert:


Kürzlich angesehene Produkte
Kürzlich angesehene Kategorien
Kürzlich verwendete Suchbegriffe

Empfehlungen

LUUF® Halspastillen mit Isländisch Moos

LUUF® Halspastillen mit Isländisch Moos

mit doppelter Schutzwirkung

Aeromuc 600mg

Aeromuc 600mg

löst zähen Schleim

 Dr. Kottas Käsepappeltee

Dr. Kottas Käsepappeltee

reizmildernd und krampflösend


shop-apotheke.at: die Online-Apotheke für Österreich.


shop-apotheke.at - Ihre TÜV-zertifizierte Versandapotheke!
shop-apotheke.at
wird mit
4.82 von 5.00 Sternen bewertet.
Basis: 28423 Kunden-Bewertungen
bei Trusted Shops.
Auf shop-apotheke.at finden Sie eine große Auswahl an Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zu kleinen Preisen.

Unser Sortiment umfasst die Bereiche rezeptfreie Arzneimittel, Baby & Familie, Beauty & Pflege, Homöopathie & Naturprodukte und Produkte für Haustiere. Außerdem haben wir immer ganz besondere Angebote und Aktionen für Sie, bei denen Sie richtig sparen können.

Neben besten Preisen legen wir besonderen Wert auf beste Beratung. Deshalb kümmert sich bei uns ausschließlich pharmazeutisches Fachpersonal um Sie und Ihre Fragen.

Verlassen Sie sich auf eine TÜV-zertifizierte Online-Apotheke und eine sichere Lieferung mit der Österreichischen Post in nur zwei bis vier Werktagen. Selbstverständlich finden Sie bei uns ausschließlich Originalprodukte aus Deutschland und Österreich!



© 2001 - 2016 shop-apotheke.at , GASTROBENE 20MG 7 ST von RATIOPHARM ARZNEIMITTEL GMBH, Kapseln Rechtliche Hinweise einblenden