5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Ambrax®

-15%3
Abbildung ähnlich
PZN: A2976834
Menge: 100 St
Darreichung: Tabletten
Alternative Packungsgrößen:

50 St

-28%3

100 St

-15%3
VK1: € 35,45 € 30,12 19

inkl. MwSt. und Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Ambrax®, Tabletten

Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Störungen

Sepia officinalis ( Tintenfisch )
Es wird das getrocknete Sekret aus der Tintendrüse von Sepia officinalis (Tintenfisch) verwendet, das in der Homöopathie bei Nervosität, Stimmungsschwankungen, Erschöpfungszuständen und Mattigkeit Anwendung findet.

Ambra grisea
Ambra grisea ist ein Ausscheidungsprodukt aus dem Verdauungstrakt des Pottwals. In homöopathischen Zubereitungen wird die Substanz bei Schlafstörungen, Unruhe und nervöser Erschöpfung geschätzt.

Hyoscyamus niger ( Bilsenkraut )
Das Bilsenkraut (Hyoscyamus niger) enthält Tropanalkaloide, denen eine narkotisierende, halluzinogene und aphrodisierende Wirkung zugesprochen wird. In homöopathischer Verdünnung zeigt das Nachtschattengewächs einen positiven Einfluss bei Erregungs-… mehr

Strychnos ignatii ( Ignatiusbohne )
Strychnos ignatii – Ignatiusbohne -, die in Südostasien weit verbreitet ist, wurde in der Volksmedizin und in der ayurvedischen Medizin als Aphrodisiakum und – infolge des Gehaltes an Alkaloiden (Strychnin, Brucin) – auch als Pfeilgift verwendet. In der Homöopathie wird die „bittere Fiebernuss“, wie die Ignatiusbohne auch genannt wird, bei Stimmungsschwankungen, nervös bedingten Kopfschmerzen, bei Angst und Reizbarkeit angewendet.

Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen

Hinweis:
Wenn die nervösen Störungen länger andauern, sollte, wie bei allen unklaren Beschwerden, ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Zusammensetzung:
Wirkstoffe:
Sepia Trit. D4 64,0 mg
Ambra Trit. D2 64,0 mg
Hyoscyamus Trit. D3 32,0 mg
Strychnos ignatii Trit. D3 32,0 mg

Dosierung:
Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Bei akuten Zuständen je 1 Tablette alle halbe bis ganze Stunde, jedoch höchstens 6-mal täglich je 1 Tablette einnehmen. Bei chronischen Verlaufsformen 1–3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen.

Gegenanzeigen:
Ambrax® darf bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden.

Nebenwirkungen:
Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker

Statistik zu Ambrax®
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Ambrax® von Homviora Arzneimittel Dr.Hagedorn GmbH & Co:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

40 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Ambrax® von Homviora Arzneimittel Dr.Hagedorn GmbH & Co verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
100% 30-49
0% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Ambrax® von Homviora Arzneimittel Dr.Hagedorn GmbH & Co, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Ambrax®

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

  • -15%3
    Ambrax®
    Ambrax® 100 St | Tabletten € 35,45 € 30,12