5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Delufen® Nasenspray

-33%3
Abbildung ähnlich
PZN: A2270732
Menge: 20 ml
Darreichung: Nasenspray
AVP / UVP1: € 7,90 (26,30 € / 100 ml)
außer Handel
Menge:
In den Warenkorb

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Delufen® Nasenspray

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 10 ml Luffa operculata (Homoeopathie)
  • 10 ml Euphorbium (Homoeopathie)
  • 10 ml Pulsatilla pratensis (Homoeopathie)
  • 10 ml Hydrargyrum biiodatum (Homoeopathie)
  • 1 ml Sinapis nigra (Homoeopathie)

Anwendungsgebiete

  • Schnupfen (Erkältungsschnupfen),
  • Heuschnupfen (allergischer Schnupfen)
  • Rachenentzündungen und Tubenkatarrh
  • Begleitend einsetzbar bei Stirn- und Nebenhöhlenentzündungen

So hilft Ihnen DELUFEN® -Nasenspray
Er wirkt entzündungshemmend und schleimhautabschwellend, minimiert die Bildung und Absonderung des Nasensekrets und befeuchtet die Nasenschleimhaut, wodurch die Borkenauflösung begünstigt und das Sekret gelockert wird

DELUFEN® - Nasenspray ist ein homöopathisches Arzneimittel.
Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie bei akuten und chronischen Krankheiten.

Anwendungsgebiete
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören:

  • Schnupfen (Erkältungsschnupfen), Heuschnupfen (allergischer Schnupfen), Rachenentzündung und Tubenkatarrh.
  • Weiters ist DELUFEN® - Nasenspray zur begleitenden Behandlung von Stirn- und Nebenhöhlenentzündungen angezeigt.

Zusätzlich bewirkt der Arzneiträger (physiologische Kochsalzlösung) eine Durchfeuchtung der Nasenschleimhaut, wodurch die Borken aufgeweicht, das Sekret gelockert und das Austrocknen verhindert wird.

Die Anwendung von DELUFEN® - Nasenspray in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung. Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt.

Wie ist DELUFEN® -Nasenspray anzuwenden?
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wenden Sie DELUFEN® - Nasenspray immer genau nach Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind.

Anfangs halbstündlich bis stündlich 2 Sprühstöße (Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren) bzw. 1 Sprühstoß (Kinder und Kleinkinder ab 1 Jahr) in jedes Nasenloch. Bei beginnender Besserung soll die Anwendung auf 4 x täglich reduziert werden. Die Anwendung von DELUFEN® - Nasenspray bei Kindern unter 1 Jahr wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.

Dosis Dosierung
Erwachsene und
Jugendliche ab 12 Jahren
2 Sprühstöße 4 x täglich 1-4 Wochen lang anwenden.
Wenn nötig kann dieser Behandlungszyklus
wiederholt werden.
Kinder und Kleinkinder
ab 1 Jahr
1 Sprühstöße 4 x täglich 1-4 Wochen lang anwenden.
Wenn nötig kann dieser Behandlungszyklus
wiederholt werden.

Was DELUFEN® - Nasenspray enthält:
Die Wirkstoffe sind: 100 ml enthalten: Sinapis nigra D2 1 ml, Euphorbium D6 10 ml, Pulsatilla pratensis D6 10 ml, Luffa operculata D12 10 ml, Hydrargyrum bijodatum D12 10 ml.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Benzalkoniumchlorid (Konservans), isotonische Natriumchloridlösung.

Produktbewertungen zu Delufen® Nasenspray

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien