Arzneimittel sicher online bestellen!
  • TÜV-zertifiziert
  • nur Originalprodukte
  • höchste Kundenzufriedenheit
Kostenlose Beratung unter: 0800 - 100 383 (kostenlos aus dem österreichischen Fest-/Mobilnetz,
Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-16.30 Uhr)
THOMAPYRIN + Vitamin C
Abbildung ähnlich

THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST


apothekenpflichtiges Arzneimittel apothekenpflichtig

Dieser Artikel ist außer Handel.

Ihr Preis: 8,01 €
  inkl. MwSt. zzgl. Versand
VK1: 9,95 €
Sie sparen3: 19%
Darreichung: Brausetabletten
Menge: 20 ST
Artikelnummer: A1273266
Hersteller: BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG




Bewertungen
Für THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG liegt noch keine ausreichende Anzahl an Bewertungen vor.
Neue Bewertung verfassen
Allgemeine Informationen

zu THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG:

THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG für 8,01€ auf shop-apotheke.at bestellen und 19%3 sparen. Darreichungsform: Brausetabletten. Ab einem Rechnungsbetrag von 19€ erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Dieser Artikel ist außer Handel.

Verkaufsrang:

THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG steht an Position 1.047 unserer Verkaufscharts.

Artikelnummer:

Die Artikelnummer für THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG: A1273266

Weitere Informationen

Zusammensetzung
1 Brausetablette enthält 300 mg Acetylsalicylsäure, 200 mg Paracetamol und 300 mg Ascorbinsäure (Vitamin C).
Sonstige Bestandteile: 1 Brausetablette enthält 200 mg Laktose-Monohydrat und 1.550 mg Natriumhydrogencarbonat (entsprechend ca. 400 mg Natrium)
Dosierung, Art und Dauer der Anwendung
Dosierung

Mögliche unerwünschte Wirkungen können dadurch minimiert werden, dass die kleinste noch wirksame Dosis für die kürzeste notwendige Dauer verabreicht
wird.

Erwachsene und Jugendliche ab dem vollendeten 14. Lebensjahr:

1 - 2 Brausetabletten, bis zu 4 Brausetabletten täglich

Jugendliche von 12 bis 13 Jahren:

1/2 - 1 Brausetablette, bis zu 3 Brausetabletten täglich

Besondere PatientengruppenÄltere Personen (ab 65 Jahren)

Bei älteren Personen ist wegen eventueller Begleiterkrankungen bzw. Untergewicht besondere Vorsicht angezeigt (siehe Abschnitte 4.3 und 4.4).
Insbesondere wird empfohlen, bei älteren und untergewichtigen Personen die niedrigste wirksame Dosis zu verwenden.

Kinder unter 12 Jahren

Thomapyrin mit Ascorbinsäure ist kontraindiziert bei Kindern unter 12 Jahren.

Leberfunktionsstörungen

Spezielle Dosierungsempfehlungen wurden nicht untersucht; es wird empfohlen, das Dosierungsintervall zu verlängern. Bei schweren
Leberfunktionsstörungen ist Thomapyrin mit Ascorbinsäure kontraindiziert.

Nierenfunktionsstörungen

Spezielle Dosierungsempfehlungen wurden nicht untersucht; es wird empfohlen, das Dosierungsintervall zu verlängern. Bei schweren
Nierenfunktionsstörungen ist Thomapyrin mit Ascorbinsäure kontraindiziert.

Nebenwirkungen
Ekrankungen des Nervensystems

Gelegentlich: Schwindel, Hyperhidrose

Erkrankungen des Ohrs und des Labyrinths

Gelegentlich: Vertigo

Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts

Gelegentlich: abdominaler Schmerz, Übelkeit, Diarrhoe, Flatulenz, Erbrechen

Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes

Gelegentlich: Hautstörungen

Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort

Gelegentlich: Asthenie

Psychiatrische Erkrankungen

Gelegentlich: Angst, psychotische Störungen
Für die einzelnen Wirkstoffe von Thomapyrin mit Ascorbinsäure werden im Folgenden weitere bekannte Nebenwirkungen angeführt, die in den
obengenannten Studien nicht – oder seltener als publiziert – beobachtet wurden:

Acetylsalicylsäure

Die Liste der Nebenwirkungen von Acetylsalicylsäure erstreckt sich auch auf Beobachtungen von Patienten mit rheumatischen Beschwerden, die über einen
langen Zeitraum mit hohen Dosen behandelt wurden.
Acetylsalicylsäure kann Oberbauchbeschwerden, gastroduodenale Ulzera und erosive Gastritis verursachen, die zu schwerwiegenden gastrointestinalen
Blutungen führen können. Die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten dieser Nebenwirkungen steigt bei Verabreichung höherer Dosen, obwohl sie auch bei
Anwendung niedrigerer Dosen auftreten können. Bei Anwendung von Acetylsalicylsäure über einen längeren Zeitraum kann es als Folge von
gastrointestinalen Blutungen zur Eisenmangelanämie kommen.

Erkrankungen des Blutes und des Lymphsystems

Häufigkeit nicht bekannt: erhöhtes Blutungsrisiko (z.B. Epistaxis, Zahnfleischbluten) wegen der gerinnungshemmenden Wirkung, die auch nach Beendigung
der Therapie für einige Tage (bis zu 8 Tage) andauert;
Sehr selten: Thrombozytopenie, Leukopenie, aplastische Anämie, Panzytopenie

Erkrankungen des Nervensystems

Häufigkeit nicht bekannt: Kopfschmerzen, Schwindel, Somnolenz, Verwirrung, Unruhe, Nervosität

Augenerkrankungen

Häufigkeit nicht bekannt: Sehstörungen

Erkrankungen des Ohrs und des Labyrinths

Häufigkeit nicht bekannt: Einschränkung des Hörvermögens, Tinnitus

Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums

Gelegentlich: Bronchokonstriktion

Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts

Häufig: Gastrointestinale Beschwerden wie Sodbrennen, Übelkeit, Erbrechen, Diarrhoe, Bauchschmerzen
Selten: gastrointestinale Ulzera und BlutungenSehr selten: gastrointestinale Perforation

Erkrankungen der Nieren und Harnwege

Selten: Einschränkung der NierenfunktionSehr selten: akutes Nierenversagen

Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes

Gelegentlich: HautreaktionenSelten: schwere Hautstörungen (einschließlich Erythema multiforme), Purpura, Vaskulitis

Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen

Sehr selten: Hypoglykämie

Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort

Sehr selten: Reye Syndrom

Erkrankungen des Immunsystems

Gelegentlich: Hautreaktionen (z.B. Urtikaria)
Selten: Überempfindlichkeitsreaktionen (einschließlich Hypotonie, Dyspnoe, angioneurotisches Ödem, anaphylaktischer Schock)


Leber- und Gallenerkrankungen

Sehr selten: Erhöhung der Transaminasen-Werte, Einschränkung der Leberfunktion

Paracetamol
Erkrankungen des Blutes und des Lymphsystems

Sehr selten: Veränderungen des Blutbildes einschließlich Thrombozytopenie, Leukozytopenie, Panzytopenie und Agranulozytose

Erkrankungen des Nervensystems

Häufig: Nervosität, Unruhe, Kopfschmerzen

Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums

Sehr selten: Bronchospasmen (häufiger bei Personen mit Allergie gegen NSAR)

Erkrankungen der Nieren und Harnwege

Selten: Einschränkung der NierenfunktionSehr selten: akutes Nierenversagen

Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen

Sehr selten: Hypoglykämie

Erkrankungen des Immunsystems

Sehr selten: Überempfindlichkeitsreaktionen einschließlich Erythem, Urtikaria, Übelkeit, Quincke-Ödem, Schwitzen, Dyspnoe und anaphylaktischem Schock

Leber- und Gallenerkrankungen

Gelegentlich: CholestaseSelten: Erhöhung der Transaminasen-Werte

Ascorbinsäure

Sehr selten Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut und der Atemwege; bei hohen Dosen: Hämolysen (insbesondere bei Glukose-6-phosphat-
Dehydrogenasemangel), Durchfälle, Nephrolithiasis (Oxalatsteine)



Beipackzettel THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG


THOMAPYRIN + Vitamin C, 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
 

Kunden die THOMAPYRIN + Vitamin C gekauft haben, kauften auch


 
 

Ihre Apotheke hat für Sie dokumentiert:


Kürzlich angesehene Produkte
Kürzlich angesehene Kategorien
Kürzlich verwendete Suchbegriffe

Empfehlungen

LUUF® Halspastillen mit Isländisch Moos

LUUF® Halspastillen mit Isländisch Moos

mit doppelter Schutzwirkung

Aeromuc 600mg

Aeromuc 600mg

löst zähen Schleim

 Dr. Kottas Käsepappeltee

Dr. Kottas Käsepappeltee

reizmildernd und krampflösend


shop-apotheke.at: die Online-Apotheke für Österreich.


shop-apotheke.at - Ihre TÜV-zertifizierte Versandapotheke!
shop-apotheke.at
wird mit
4.82 von 5.00 Sternen bewertet.
Basis: 28347 Kunden-Bewertungen
bei Trusted Shops.
Auf shop-apotheke.at finden Sie eine große Auswahl an Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zu kleinen Preisen.

Unser Sortiment umfasst die Bereiche rezeptfreie Arzneimittel, Baby & Familie, Beauty & Pflege, Homöopathie & Naturprodukte und Produkte für Haustiere. Außerdem haben wir immer ganz besondere Angebote und Aktionen für Sie, bei denen Sie richtig sparen können.

Neben besten Preisen legen wir besonderen Wert auf beste Beratung. Deshalb kümmert sich bei uns ausschließlich pharmazeutisches Fachpersonal um Sie und Ihre Fragen.

Verlassen Sie sich auf eine TÜV-zertifizierte Online-Apotheke und eine sichere Lieferung mit der Österreichischen Post in nur zwei bis vier Werktagen. Selbstverständlich finden Sie bei uns ausschließlich Originalprodukte aus Deutschland und Österreich!



© 2001 - 2016 shop-apotheke.at , THOMAPYRIN + Vitamin C 20 ST von BOEHRINGER INGELHEIM RCV GMBH & CO KG, Brausetabletten Rechtliche Hinweise einblenden