5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Halicar®-Salbe

-36%3
Abbildung ähnlich
PZN: A1267596
Menge: 50 g
Darreichung: Salbe
Alternative Packungsgrößen:

25 g

-36%3

50 g

-36%3
VK1: € 11,10 € 7,08 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(14,16 € / 100 g)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 10000 mg Cardiospermum halicacabum Urt.

Was ist Halicar und wofür wird es angewendet?
Halicar ist ein homöopathisches Arzneimittel. Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie bei akuten und chronischen Krankheiten. Die Anwendungsgebiete leiten sich aus dem homöopathischen Arzneimittelbild ab. Dazu gehören leichte Entzündungen der Haut mit Juckreiz.

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung. Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt.

Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wie ist Halicar anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Erwachsene, Jugendliche und Kinder:
2 – 3 mal täglich auf die betroffenen Hautstellen auftragen.

Zur Anwendung auf der Haut. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren:
Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren darf nur nach ärztlicher Anordnung erfolgen.

Die Salbe dünn auftragen und leicht einmassieren. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wenn Sie eine größere Menge von Halicar angewendet haben, als Sie sollten:
Bisher wurden keine Fälle von Überdosierung berichtet.

Wenn Sie die Anwendung von Halicar vergessen haben:
Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was Halicar enthält:
Der Wirkstoff ist: 10 g Cardiospermum halicacabum Urtinktur in 100 g Salbe

Die sonstigen Bestandteile sind:
Emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A), dick- flüssiges Paraffin, weißes Vaselin, Octyldodecanol, gereinigtes Wasser, Ethanol (ca. 6% m/m). Konservierungsmittel: Benzylalkohol

Statistik zu Halicar®-Salbe
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Halicar®-Salbe von Dr. Peithner GmbH & Co KG:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

45 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Halicar®-Salbe von Dr. Peithner GmbH & Co KG verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
71% 30-49
0% 50-59
29% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Halicar®-Salbe von Dr. Peithner GmbH & Co KG, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Halicar®-Salbe

  • Von einem Kunden
  • 22.05.2017
Die einzige, die gegen Juckreiz hilft

Bei Neurodermitis/atopischem Ekzem versprechen viele Salben und Cremes eine Lind … Lesen Sie weiter…

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien