5€ Neukunden-Rabatt*
Ihr Code: servus
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

APOZEMA® Bronchial- und Husten-Tropfen Nr. 12

-35%3
Abbildung ähnlich
PZN: A0987839
Menge: 50 ml
Darreichung: Tropfen
VK1: € 13,80 € 8,99 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(17,98 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel APOZEMA® Bronchial- und Husten-Tropfen Nr. 12

Weitere Produktinformationen

Anwendungsgebiete:
Zur Anregung der Selbstheilungskräfte gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild bei durch Erkältung bedingtem Husten, Bronchialkatarrhen, krampfartigem Reizhusten und Raucherhusten.

Eigenschaften der Inhaltsstoffe:

  • Grindelia (Grindelkraut) hat als Arzneimittelbild Atemwegserkrankungen mit schwerlöslichem Schleim. Zäher Schleim behindert das Atmen, besonders im Liegen.
  • Ammonium bromatum (Ammoniumbromid) wird speziell bei chronischen Kehlkopf- und Rachenkatarrhen eingesetzt.
  • Antimonium sulfuratum aurantiacum (Goldschwefel) hat als Wirkungsrichtung die oberen und unteren Atemwege. Verwendet wird es vor allem als Expectorans bei zähen Schleimansammlungen am Morgen.
  • Bryonia (Rotbeerige oder Zaunrübe) hat als Arzneimittelbild akute Beschwerden der oberen und unteren Atemwege, wie sie bei Erkältungen vorkommen.
  • Cuprum aceticum (Kupferacetat) wird bei verschiedenen krampfartigen Beschwerden eingesetzt wie zum Beispiel spastischer Husten und asthmatische Beschwerden mit Atemnot.
  • Hyoscyamus (Bilsenkraut) zeigt als Arzneimittelbild krampfartige Zustände der Atemwege.
  • Ipecacuanha (Brechwurz) ist ein häufig in der Homöopathie angewendetes Mittel mit Wirkungsrichtung untere Atemwege. Husten mit Schleimrasseln und Kurzatmigkeit gehört zum Arzneimittelbild.
  • Kalium jodatum (Kaliumjodid) hat seinen Platz in der Homöopathie bei Katarrhen der oberen Luftwege, die bereits chronisch sind.
  • Stannum jodatum (Zinnjodid) wird bei chronischen Katarrhen vor allem der tiefen Luftwege und Bronchien verwendet.

Einnahmeempfehlung:
Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene: 21 Tropfen bis zu 4-mal täglich über den Tag verteilt.

Kinder von 6 bis 12 Jahren: 7 Tropfen in etwas Wasser verdünnt bis zu 3-mal täglich über den Tag verteilt.

Kinder von 3 bis 6 Jahren: 7 Tropfen in etwas Wasser verdünnt bis zu 2-mal täglich über den Tag verteilt.

Zusammensetzung:
Ammonium bromatum Dil. D4, Antimonium sulfuratum aurantiacum Dil. D8, Bryonia Dil. D12, Cuprum aceticum Dil. D4, Grindelia Dil. D4, Hyoscyamus Dil. D6, Ipecacuanha Dil. D4, Kalium jodatum Dil. D6, Stannum jodatum Dil. D12.

 

Statistik zu APOZEMA® Bronchial- und Husten-Tropfen Nr. 12
Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von APOZEMA® Bronchial- und Husten-Tropfen Nr. 12 von Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

51 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von APOZEMA® Bronchial- und Husten-Tropfen Nr. 12 von Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
27% 30-49
55% 50-59
18% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von APOZEMA® Bronchial- und Husten-Tropfen Nr. 12 von Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu APOZEMA® Bronchial- und Husten-Tropfen Nr. 12

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien